Jump to content

MKE 200 Mikro an Alpha 6400


Empfohlene Beiträge

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Guten Abend,

ich habe das MKE 200 von Sennheiser an meine Alpha 6400 angeschlossen. Soweit klappt das. Nun zu meiner Frage. Ich habe nur Ton auf dem Kanal 1. Klar er ist ein Mono Mik. Aber sollte dann nicht trotzdem auf beiden Kanälen Ton ankommen? Oder muss ich das irgendwo an der Kamera einstellen oder bleibt nur das Schnittprogramm ?

Grüße und Danke

Markus

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich trage zusammen was ich nun in Erfahrung bringen konnte .

Es handelt bekanntlich um eine Mono-Kondensatormikrofon jenes eine Spannung benötigt.

Die Belegung wäre wohl laut Sennheiser 

(Von der Spitze zum Stecket)

1 Spannung | 2 (Masse) | 3 (Masse)

Nachtrag: Durch lustiges Messen an Kabel und Mikro stellte sich heraus dass diese Belegung ein Märchen ist.

Ein Mikrofon mit Fremdspeisung würde folgendermaßen aussehen:

1 Spannung | 2 Mikrofonausgang | 3 Masse 

Ein Mikrofon mit externer Stromversorgung da Stereo-Mik an Klinke

1 Kanal R/L | 2 Kanal R/L | Masse

Fazit: Damit kann bei einem dreipoligen Stecker (Mikro mit Spannungsversorung über Klinke) nicht L und R rauskommen.

Ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren denn ich habe keine Ahnung ob das stimmt.

Grüsse

bearbeitet von MarkusDangerous
Nachtrag
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit uns!

Du kannst direkt deinen ersten Beitrag schreiben und dich später registrieren. Falls du schon einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um deinen Beitrag zu veröffentlichen.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...