Jump to content

Samyang AF 24mm F2.8 FE


Empfohlene Beiträge

Seit "Urzeiten" begleiten mich die 24mm an KB und das kleine Samy macht viel Spaß! Klein, leicht, und kostengünstig,- da kommt Freude auf! :classic_love:

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

A7II - f/2,8 - 1/800 - ISO 100

  • Like 3
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 month later...
  • 2 weeks later...
  • 2 months later...
  • 1 month later...
  • 5 months later...
vor 11 Minuten schrieb Marie S.:

Aber...wie scharf ist das 24mm F2.8 in die Ecken?

Hier mal ein Testbild und jeweils 2x 100% Ausschnitte mit der A7R4 mit 61Megapixeln (!). Also sehr extrem.

 

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

  • Like 4
  • Thanks 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Minuten schrieb G-FOTO.de:

Testbild und jeweils 2x 100% Ausschnitte

Aber die Ausschnitte sind ja nicht aus den Ecken?

vor 1 Minute schrieb Marie S.:

Zu oft lese ich über ide ünschárfe in dene Ecken

Ich kann das 24er leider auch nicht empfehlen. Scharf und Ecke sind nichts was ich mit dem 24er in verbindung bringen würde..

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Minuten schrieb Marie S.:

Sieht scharf aus. Ich möchte mir auch eine 24mm linse kaufen. Aber habe Zweifel über die Linse. Zu oft lese ich über ide ünschárfe in dene Ecken. Vielleicht doch das 28mm von Sony?

Grüsse,

Marie

 

Also Marie das Objektiv kostet ca. 190 Euro - da darf man keine Wunder erwarten. An einer 24MP Kmaera ist das für meinen Geschmack ok. Natürlich ist ein 24mm GM schärfer und besser korrigiert. Aber kostet eben nicht 190 Euro. Das Tamron für 350 Euro wäre evtl. noch eine Alternative. Aber das habe ich nie gehabt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

24mm randscharf =  Sony FE 24mm GM. Aber da reden wir dann auch von einem ganz anderen Preis. Es ist auch deutlich grösser und schwerer aber auch lichtstärker.

Das neue FE 28-60, eigentlich eine Kitgurke, hat mich hingegen äusserst positiv überrascht.

bearbeitet von Octane
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ich habe nochmal eine neue Aufnahme gemacht und mit Topaz Denoise geschärft und entrauscht. Ich finde für ein 190 Euro 24mm Weitwinkel sieht das bei 100% Offenblende in der äußersten Ecke oben links und einer 61MP Kamera ganz ok aus. Aufnahme wure auch aus der Hand OHNE Stativ gemacht.

 

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

bearbeitet von G-FOTO.de
  • Like 3
  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb WIzard:

Ehrlich gesagt erschliesst es sich für mich nicht zu 100%, warum man auf eine 4000 Euro, 61 Mpx Kamera ein 190 Euro Objektiv gibt (ausser man ist ein professioneller Tester). Ich liebe mein 24er GM....

Mir erschließt es sich noch weniger, warum man so einen sinnfreien Kommentar abgibt, statt Marie zu helfen. Mit dem Hinweis, dass man sein 1400 Euro Objektiv liebt.., ist aber wohl offenbar alles gesagt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit uns!

Du kannst direkt deinen ersten Beitrag schreiben und dich später registrieren. Falls du schon einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um deinen Beitrag zu veröffentlichen.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...