Jump to content

Meine zweite Heimat Türkei (natürlich auch zum mitmachen)


Recommended Posts

Tag und Nacht gibt es hier Rush Hour. Egal welche Regierung, keine kann diesen Wahnsinn stoppen. In den letzten 20 Jahren wurden nur in Straßen investiert, aber trotzdem gibt kein durchkommen. Da ich mich schon gut auskenne, bevorzuge ich die öffentlichen Verkehrsmittel (Metro, Fähren). Das geht viel schneller. 

Sony A7R

Sony FE 70-200mm F4

Brennweite 200mm

Blende 7.1

Belichtungszeit 15s

 

Sony A7II

Sony FE 90mm 2.8

Blende 8

Belichtungszeit 1/400

Edited by Lodos61
  • Like 4
Link to post
Share on other sites

Eminönü! Einer der meist besuchten Orte von Istanbul. Es ist auf der Europäischen Seite. Hier fahren die meisten Fähren ab. Auch für Rundfahrten. Die Rundfahrten sind ein muss. Dauert ungefähr 1 1/2 Stunden in dem man viel von Istanbul sehen kann. Für Verpflegung ist auf den Fähren gesorgt. Vom türkischen Tee bis hin zum Mokka ist alles gegeben. 

Sony A7RIII

Sony FE 70-300mm 

Brennweite 86mm

Blende 5

Belichtungszeit 1/800

  • Like 3
Link to post
Share on other sites

Hier nochmal mit Sonnenuntergang Eminönü. Im Hintergrund die Moschee links ist die Süleymaniye Moschee und rechts hinten die Fatih Moschee. 

Sony A7RIII

Sony FE 16-35mm GM 2.8

Belichtungszeit 1/640

Blende 8

Brennweite 27mm

  • Like 3
Link to post
Share on other sites
vor 25 Minuten schrieb Lodos61:

Tag und Nacht gibt es hier Rush Hour. Egal welche Regierung, keine kann diesen Wahnsinn stoppen....

Ich war, es muss zw. 1996 und 1998, gewesen sein mal eine Woche auf Geschäftsreise in Istanbul. Ich war noch niemals in New York, aber so viele gelbe Taxis wie in Istanbul habe ich noch nie im Leben gesehen. Auf dreispurigen Straßen wird zudem in sechs Reihen gefahren und mit etwas Disziplin funktioniert das sogar 🙂 

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Nobby1965:

Ich war, es muss zw. 1996 und 1998, gewesen sein mal eine Woche auf Geschäftsreise in Istanbul. Ich war noch niemals in New York, aber so viele gelbe Taxis wie in Istanbul habe ich noch nie im Leben gesehen. Auf dreispurigen Straßen wird zudem in sechs Reihen gefahren und mit etwas Disziplin funktioniert das sogar 🙂 

Zwar ist Besserung in Sicht aber auch das dauert dort etwa 20 Jahre. Wir Türken sind sehr ungeduldig 😂

Link to post
Share on other sites

Das weiß ich... aber da funktionierte das mit dem Fahren wirklich erstaunlich gut, ohne dass Blech auf Blech zu hören war. Aber die Hupen funktionieren dafür alle, die waren unterstützend tätig 🤣

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...