Jump to content

Samyang AF 35 mm 1.8


Empfohlene Beiträge

Ja, hier. Ich hatte drei Exemplare, alle drei in der selben Achse dezentriert, nur in unterschiedlicher Stärke. Das dritte war relativ okay. Vielleicht liegt die Ursache auch in der Kamera oder die Konstruktion ist besonders anfällig  für einen nicht ganz exakt sitzenden Sensor oder schiefes Bajonett. 

Dort, wo der Fokus sitzt, ist es rasiermesserscharf ab Offenblende (an der A7 III), der Kontrast ist in Ordnung, nicht so ausgeprägt wie bei manchen anderen modernen Objektiven, die Farbdarstellung empfinde ich als sehr natürlich, das Bokeh gefällt mir auch. Der AF ist nicht so schnell wie beim FE 85 1.8, aber deutlich schneller als beim Tamron 35 2.8. AF-C hat gut funktioniert, bei AF-S hat es ein wenig gepumpt - es war noch die ursprüngliche Firmware drauf. 

Insgesamt hat es mir sehr gut gefallen, aber da dann das Sigma 35 f2 angekündigt wurde, habe ich es zurück geschickt und das vorbestellt. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

13 minutes ago, leicanik said:

Finde ich gar nicht:

Was ist daran super?

On 12/24/2020 at 4:30 PM, Hex said:

Dort, wo der Fokus sitzt, ist es rasiermesserscharf ab Offenblende (an der A7 III), der Kontrast ist in Ordnung, nicht so ausgeprägt wie bei manchen anderen modernen Objektiven, die Farbdarstellung empfinde ich als sehr natürlich, das Bokeh gefällt mir auch. Der AF ist nicht so schnell wie beim FE 85 1.8, aber deutlich schneller als beim Tamron 35 2.8. AF-C hat gut funktioniert, bei AF-S hat es ein wenig gepumpt - es war noch die ursprüngliche Firmware drauf. 

Insgesamt hat es mir sehr gut gefallen, aber da dann das Sigma 35 f2 angekündigt wurde, habe ich es zurück geschickt und das vorbestellt. 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, man liest es halt immer wieder mir den Samyangs und der Dezentrierung, ob es da allzu oft an der Kamera liegt? Ich weiß es nicht... Aber, es scheint immer etwas Glücksspiel zu sein mit den Samyangs der Welt... an dem ich mich auch aktiv beteilige. Wobei ich in letzter Zeit das Gefühl habe, dass es besser wird und sie dazu lernen. Aber 3 x dezentriert, das ist Durchhaltevermögen, wobei ich das mit dem Sigma verstehe 😉 

bearbeitet von Nobby1965
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...
Am 27.12.2020 um 09:46 schrieb leicanik:

Das wäre der Fall, wenn das Bajonett oder der Sensor schief sitzen. Aber würde sich das dann nicht mit allen Objektiven zeigen?

So, ich kann jetzt endlich antworten: Es lag nicht an der Kamera, sondern tatsächlich an den Objektiven.

(Ich hatte sonst mit so dünner Fokusebene nur noch das FE 85 1.8, das nur eine leichte, genau horizontale Dezentrierung hat, die sich beim besten Willen in keinem normalen Bild auswirkt, dann habe ich noch das Tamron 17-28, das an der Kamera 100% perfekt ausgerichtet ist, und nun seit heute Abend noch das Sigma 35 f2, das ich bisher leider nur im Dunkeln testen konnte. Das scheint etwas zur anderen Seite dezentriert als die drei Samyangs, aber so, dass mir das ohne Gletscherbruchtest nicht aufgefallen wäre, also gerader als die ersten beiden 35 1.8er. Bei der ganzen Testerei wird man mit der Zeit total paranoid und unzufrieden, und obendrein sperrt mich Foto Erhardt bald noch als Kunden.)

  • Thanks 2
  • Haha 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 weeks later...

Wie bereits im anderen Thread berichtet, bin ich auf Grund der Größen- und Gewichtsersparnis vom Sony FE 35mm F1.8 aufs Samyang umgestiegen. Bisher kann ich über das Samyang nur positives berichten - es ist meine Allzwecklinse für unterwegs geworden. Mit der 1.8er Blende kann man oft ausreichend freistellen, environmental portraits klappen gut, aber auch Landschaft ist mal drin. 

Die Schärfe bei Offenblende ist aus meiner Sicht mit dem Sony FE 35mm F1.8 auf Augenhöhe, das Bokeh gefällt mir sogar meistens am Samyang besser. Flares stören selten, auch bei Gegenlicht. Bokeh kann bei fordernden Umständen auch ein mal unruhig sein (siehe unten!), aber was ich bisher vom Sigma 35mm F2 gesehen habe ist das Samyang von den 3 genannten das weichste. 

Abgeblendet dann schon ab F2.8 eine echte Offenbarung! Ein wenig wundert mich, warum das Objektiv im Vergleich zum Sony und Sigma so selten als Alternative in Betracht gezogen wird.. 

Sony A7C - Samyang 35mm - F1.8 - Postprocessing in Lightroom (Belichtung, Vibrance, Colorprofil)

 

Sony A7C - Samyang 35mm - F5 - Postprocessing in Lightroom (Belichtung, Vibrance, Colorprofil, Color Curve)

 

Sony A7C - Samyang 35mm - F16 - Postprocessing in Lightroom (Belichtung, Vibrance, Colorprofil, Color Curve)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 month later...
  • 6 months later...
  • 4 months later...

Ich hatte zunächst das Sony 50f1.8 für APS-C, was ja auf KB gerechnet dann 75mm ergab, deshalb bewußt der Umstieg auf das Samyang 35f1.8 um so nah wie möglich an die 50mm ranzukommen. Obwohl ich es fast zu selten nutze, aktuell bin ich gerade wieder auf dem 50mm Festbrennweiten-Trip und bin sehr, sehr zufrieden damit. Sehr scharf, Fokus ist schnell und sitzt wo er soll. Wenn nicht, lag's an mir 😬

An der @6600 f5.6, gecroppt

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

 

bearbeitet von Alpha_E
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Stunden schrieb Bambusbaer:

Moin

 

das neue Samyang 35mm ist eingetroffen.

Der Versuch eines Software-updates scheiterte 😄

Auf dem Objektiv liegt eine neuere (!) FirmwareVersion als auf dem Samyang-Server.... 👍

Jetzt wollen die das wohl wissen und zeigen, dass was geht 😉

Welche Version wäre das? Zum Abgleich...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ein tolles Objektiv, finde ich.
Hier ist alls im Lot - oder zentriert oder sonstwas - alles o.k.

Auf dem ersten Walk gestern gab es was zu sehen .. (bei F1.8)

Hallo, lieber Besucher! Als Mitglied würdest du hier ein Bild sehen…

Hier einfach kostenlos anmelden – Wir freuen uns immer über neue Mitglieder!

 

 

bearbeitet von Bambusbaer
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 month later...

Diskutiere mit uns!

Du kannst direkt deinen ersten Beitrag schreiben und dich später registrieren. Falls du schon einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um deinen Beitrag zu veröffentlichen.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...