Jump to content

Alles rund ums Mittelalter


rinderkappajoe
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Hallo zusammen,

habe kein passendes Thema für mein Bild gefunden und dachte mir ich starte Mal ein neues.

Hier soll es ums Mittelalter gehen und alles was damit zu tun hat.

Hoffe dass ein paar schöne Bilder zusammen kommen!

LG Philipp

  • Like 6
Link to post
Share on other sites

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

@rinderkappajoe

Hallo Philipp,

Gute Idee, da muss ich mal wirklich überlegen ob ich schon was habe, bzw. wo ich aktuell hin könnte. Bewegen darf man sich ja, nur wie lange auf einem Fleck stehen ist mir noch unklar 🙄 Ach ja, ich nehm' einfach die Hunde mit, da darf ich ja 24/7  🙂

Gibt es das Kriminalmuseum bei euch in Rothenburg noch? Da war ich vor zig Jahren mal, 'nette' Sachen gibt es da aus dem Mittelalter wie die "Eiserne Jungfrau" 😁

Link to post
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Nobby1965:

@rinderkappajoe

Hallo Philipp,

Gute Idee, da muss ich mal wirklich überlegen ob ich schon was habe, bzw. wo ich aktuell hin könnte. Bewegen darf man sich ja, nur wie lange auf einem Fleck stehen ist mir noch unklar 🙄 Ach ja, ich nehm' einfach die Hunde mit, da darf ich ja 24/7  🙂

Gibt es das Kriminalmuseum bei euch in Rothenburg noch? Da war ich vor zig Jahren mal, 'nette' Sachen gibt es da aus dem Mittelalter wie die "Eiserne Jungfrau" 😁

Hey Nobby 🙂

Ja das mit den Hunden ist eine gute Idee....so werde ich das in der nächsten Zeit auch praktizieren! 😁

Und ja, das Kriminalmuseum mitsamt eiserner Jungfrau gibt es noch....war da aber schon ewig nicht mehr drin und mit Kamera noch gar nicht.....denke das sollte ich nächstes Jahr nachholen! 🙂

Link to post
Share on other sites

Gestern waren wir einmal in Hummelshain bei Kahla (Thüringen) wandern, und es war sehr schön. Gut ausgebaute und markierte Wanderwege. Also heute noch einmal, eine andere Strecke. Diesmal haben wir die Jagdanlage Rieseneck und den Herzogstuhl besucht. Bauherren und Betreiber der Anlage waren die Herzöge von Sachsen-Altenburg.

Die Jagdanlage Rieseneck wurde errichtet, weil die armen Herren so viel Zeit für unwichtige Dinge wie Steuererklärungen, Fortbildung ect. aufbringen mussten, dass sie für die lebensnotwendige Jagd kaum noch Zeit hatten. Die Tiere wurden in weitläufigen Gattern gehalten und mit Futter und Salzlecken angelockt. Vor der Fütterung wurde immer ins Horn geblasen, sodass die Tiere das Hornblasen mit Futter verbanden und der gestresste "Waidmann" schnell zum Schuss kam.

Hier die Gräben, mit denen der Schütze gedeckt ans "Wild" kommen konnte.

Alle Bilder mit der A7 RIV + 16-35mm GM

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

  • 1 month later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...