Jump to content

Recommended Posts

  • Replies 175
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Naja, ich würde sagen, ich ziehe mal den Adenauer: Was geht mich mein Geschwätz … 😊 Ich hab es dann mal bestellt.  Wenn jemand noch ein wirklich gutes 35 ZA möchte,…

Kein Nobbing bitte. 

Hab mein Zeiss jetzt seit 4,5 Jahren (grad nachgesehen bei meiner Flickr Durchsicht) und war bisher eigentlich zufrieden...  Mit dem was ich damit mache/gemacht habe, wäre oder ist mir eine Dezentrierung nie in den Sinn gekommen. Und ich denke auch bei meiner Art der Fotografie muss ich nicht auf ein qualitativ besseres 35er upgraden. Wenn man mal vom G.A.S. absieht, aber das hab ich im Moment unter der Kontrolle. Zumal ich auch nur eine A7III habe und die 24MP dem Ding keinen Abbruch tun.

Posted Images

Es ist so gross wie das FE 24 f1.4 und das passt sehr gut an die A7C. Es ist auf jeden Fall das kleinste und leichteste 35mm Objektiv mit f1.4 auf dem Markt. Allerdings zahle ich dafür sicher nicht 1800 CHF. Leider wird in dem Video nicht mit dem FE 35 f1.8 verglichen. Das wäre noch interessant gewesen.  Das passt natürlich auch perfekt zur  A7C.

Edited by Octane
Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Octane:

Es ist so gross wie das FE 24 f1.4 und das passt sehr gut an die A7C. Es ist auf jeden Fall das kleinste und leichteste 35mm Objektiv mit f1.4 auf dem Markt. Allerdings zahle ich dafür sicher nicht 1800 CHF. Leider wird in dem Video nicht mit dem FE 35 f1.8 verglichen. Das wäre noch interessant gewesen.  Das passt natürlich auch perfekt zur  A7C.

Tony Northrop vergleicht es mit dem 1.8er. Der Unterschied scheint nicht gigantisch. 

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Octane:

mit dem FE 35 f1.8 verglichen. Das wäre noch interessant gewesen.  Das passt natürlich auch perfekt zur  A7C.

Hier gibt es einen Vergleich

 Verrückt, wieviele Videos zum Objektiv schon wieder auf Youtube sind....

Und irgendwie sind die immer alle ziemlich gleich....egal welches Objektiv gerade neu raus gekommen ist.

Sind halt einfach Werbevideos das darf man nicht vergessen  (auch wenn es immer explizit heißt es ist keine Werbung) 

Man merkt irgendwie auch richtig wie versucht wird dass Zeiss Objektiv aus dem Rennen zu werfen

Edited by rinderkappajoe
  • Like 3
Link to post
Share on other sites

Ich denke irgendwann werde dieses Objektiv kaufen, in die Lücke der Reihe (1.8/16) - 1.8/20 - ... - 1.4/50, 2-135 hinein. Rein für die Astrofotografie. Dazu müssen die Gebrauchtpreise aber erst in die Größenordnung 1.4/24GM fallen. Das ist nur eine Frage der Zeit. Ich denke, dass einige, die es kaufen merken werden, dass sie ein 1.4/35 nicht wirklich brauchen.

Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten schrieb rinderkappajoe:

Hier gibt es einen Vergleich

Verrückt, wieviele Videos zum Objektiv schon wieder auf Youtube sind....

Und irgendwie sind die immer alle ziemlich gleich....egal welches Objektiv gerade neu raus gekommen ist.

Sind halt einfach Werbevideos das darf man nicht vergessen  (auch wenn es immer explizit heißt es ist keine Werbung) 

Man merkt irgendwie auch richtig wie versucht wird dass Zeiss Objektiv aus dem Rennen zu werfen

Das stimmt mit dem Sony  Zeiss, da wird beinahe  nirgendwo etwas positives berichtet, interessant ist das neue GM auf jeden Fall, ich besitze das Sony  Zeiss und mag es eigentlich auch sehr gerne, grundsätzlich sehe  ich da  für mich keinen Handlungsbedarf, für alle die ein meiner Meinung nach gutes 35mm F1.4 suchen, sollten demnächst noch günstigere Gebrauchtpreise für das Sony Zeiss zu finden sein, mit meinem habe ich auf jeden Fall viel  Spaß und auch keine Probleme 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Ja na klar, interessant ist es auf jeden Fall und bestimmt auch richtig gut, aber mir ist das überall immer ein bisschen zuviel der Lobesreden, man muss sich ja nur mal die Überschriften der ganzen Youtube Videos anschauen.....immer das gleiche...

Vorhin war auch mal ein Video vom Wiesner da, jetzt finde ich es aber nicht mehr!? Komisch... 

Edited by rinderkappajoe
  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb dirkoliverm:

ich besitze das Sony  Zeiss und mag es eigentlich auch sehr gerne, grundsätzlich sehe  ich da  für mich keinen Handlungsbedarf

Das ist meine erste Einschätzung. Ich kann den großen Vorteil nicht erkennen bei meiner normalen Nutzung. Vielleicht für Astro. Das mache ich aber nicht, ist mir zu früh am Tag. Höchstens die Sammelleidenschaft könnte zuschlagen. 

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Ja na klar ( bezog sich auf post 75 ), das sehe ich genauso, interessant ist, dass das Sony Zeiss Distagon  im japanischen Raum einen viel höheres Ansehen hat, als in dem Rest  der Welt, vielleicht stellt Sony jetzt ja  wirklich die  Produktion des Zeiss ein, es hat natürlich seine  Schwächen, dennoch auch ein sehr interessanten  Look 

Edited by dirkoliverm
Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb dirkoliverm:

Ja na klar, das sehe ich genauso, interessant ist, dass das Sony Zeiss Distagon  im japanischen Raum einen viel höheres Ansehen hat, als in dem Rest  der Welt, vielleicht stellt Sony jetzt ja  wirklich die  Produktion des Zeiss ein, es hat natürlich seine  Schwächen, dennoch auch ein sehr interessanten  Look 

In irgendeinem der vielen Videos habe ich gehört dass Sony wohl vertraglich noch verpflichtet ist das 35 Sony/Zeiss zu produzieren und zu vermarkten, wie lange noch keine Ahnung

Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb rinderkappajoe:

In irgendeinem der vielen Videos habe ich gehört dass Sony wohl vertraglich noch verpflichtet ist das 35 Sony/Zeiss zu produzieren und zu vermarkten, wie lange noch keine Ahnung

Ich hatte nur die Dollar Preise gesehen, da ist das GM zur Einführung 200 Dollar günstiger als das Zeiss , ich glaube  da kauft kaum jemand noch das  Zeiss 

Edited by dirkoliverm
Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Octane:

Ich auch. Aber mir reicht inzwischen sogar das günstige 85mm f1.8.

 

Das Sigma 135 f1.8 für E-Mount gibt es schon seit Sommer 2018. Solange habe ich es auch schon. Ich glaube nicht, dass es hier eine Neurechnung für spiegellose Kameras geben wird. Klar etwas kleiner und leichter ginge wohl schon. Aber fragt sich wieviel?

Ich meine doch, denn das andere ist ja nur das mit dem "angelöteten" MC-11. 

vor 3 Stunden schrieb Fotogreenhorn:

Das ist doch alles subjektiv!!!

Ich habe das 24-70 GM jetzt seit 14 Monaten und ich es verdrängt gerade alle meine FB. Es begeistert mich total mit seinem "Look" !!! Dem Nächsten gefällt es vielleicht gar nicht oder das neue Sigma soll besser sein.... Alles bla bla, jeder so wie er es mag und man könnte sich viel Zeit und Glaubenskriege sparen!!!

Dann ist auch das subjektiv. Aber hey, hab es wohl 4 Jahre falsch hergenommen.

Link to post
Share on other sites

Erstaunlich finde ich ja nur, dass man vor gut zwei Jahren nur das Sigma und Zeiss F1.4 und das Zeiss F2.8 hatte.  
 

mittlerweile gibt es noch zwei Samyangs, noch zwei Sigmas, ein Viltrox und noch zwei Sonys 🙂 ganz schon gewachsen 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb rinderkappajoe:

Man merkt irgendwie auch richtig wie versucht wird dass Zeiss Objektiv aus dem Rennen zu werfen

Nun ja. Es gibt keinen Grund mehr das Zeiss zu kaufen ausser man steht auf blaue Labels. Das ist nun eindeutig viel zu teuer für die Leistung. Ich habe es halt schon seit mehr als drei Jahren und damals gab es keine bessere Alternative. Seien wir ehrlich. Eigentlich hat das 35mm f1.8 von den vier Objektiven, die Christian Laxander testet, das beste Preis-Leistungsverhältnis. Man muss sich ein GM zum mehr als dreifachen Preis schon sehr schönreden.

  • Like 3
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 18 Minuten schrieb Absalom:

Wer den Preis zahlt und die Freistellung will, kann sich auch das Sigma mit F1.2 überlegen. 

Und sich das Geld fürs Fitnesscenter sparen will 😬. Echt jetzt. 1090 Gramm für eine 35mm Festbrennweite? Niemals. Ich  bin da auch schon drumherum geschlichen aber dieses extreme Gewicht und die riesige Baugrösse haben mich davon abgehalten. Hier hat das neue GM halt schon einen Vorteil. Das hat eine relativ kompakte Grösse und ist nicht allzuschwer.

Link to post
Share on other sites

Ich besitze das ebenfalls ein Zeiss 35 1.4 

Der Aufpreis zum neuen GM ist mir natürlich viel zu hoch. Wobei mich das GM natürlich schon reizen würde.

Das Sony F1.8 ist für mich überhaupt keine Option, da es ein wirklich unschönes Bokeh erzeugt. Dann schon eher das neue Sigma 35 F2.

Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb Fotogreenhorn:

Das ist doch alles subjektiv!!!

Nein, vieles davon lässt sich doch objektiv ermitteln und vergleichen, sowohl hinsichtlich der mechanischen Konstruktion (inklusive der elektronischen Komponenten) wie auch der optischen Rechnung. Deshalb liegen ja entgegen vieler Forenmeinungen seriöse Labortests auch nicht falsch oder sind überflüssig, aber es ist eben erstmal nur ein sachlicher Aspekt. Da kein Objektiv perfekt ist muss jeder von uns gewisse Abstriche von der Perfektion in Kauf nehmen, welche und wo, das muss wiederum jeder selbst entscheiden. Diese Bewertungen der objektiven Eigenschaften ist subjektiv, und können demnach stark auseinander gehen. Für dich kann ein Objektiv überwältigend sein, für den nächsten ist es "nur" in Ordnung - und insgesamt ist es nicht erstklassig, aber gut. 

vor 8 Stunden schrieb Octane:

Eigentlich hat das 35mm f1.8 von den vier Objektiven, die Christian Laxander testet, das beste Preis-Leistungsverhältnis. Man muss sich ein GM zum mehr als dreifachen Preis schon sehr schönreden.

Ach du immer mit deinem Schönreden, Preis-Leistung beinhaltet doch zwei Aspekte, und wenn einer davon nicht passt ist es egal wie der andere ausfällt. Wem die Leistung des 35/1,8 reicht müsste sich den Preis des 35/1,4 sicherlich "schönreden", ist das nicht der Fall, ja dann eben nicht. Dann wäre es vermutlich sogar eher andersherum, und man müsste sich das 35/1,8 schönreden.

Edited by Helios
  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb steve0809:

Das Sony F1.8 ist für mich überhaupt keine Option, da es ein wirklich unschönes Bokeh erzeugt.

Ist mir bis jetzt absolut nicht aufgefallen. Ganz im Gegenteil.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Similar Content

    • By Octane
      SAR meint, dass schon im Q1 2021  eine Alpha 9 mit ca. 50 MP erscheinen wird. Sie soll 8k 30p beherrschen. 
      RUMOR: Sony is going for the Canon EOS-R5 kill: New Sony A9x camera with ~50 Megapixel and 8K30p video is coming in Q1 2021
      Sony muss sowas als Konkurrenz zur EOS R5 bringen. Früher oder später. Ich bin gespannt. 
       
    • By Octane
      RUMOR: No more new E-mount cameras announcement this year (no A7IV) but there will be a new E-mount lens announcement soon!
      Dass die Alpha 7IV nicht mehr dieses Jahr vorgestellt wird glaube ich sogar.  Ob überhaupt und welche Objektive Sony vorstellen soll, würde mich allerdings interessieren. Was meint ihr? Was fehlt? Evtl. doch die Reihe kompakter Objektive für die neue Alpha 7C.
    • By G-FOTO.de
      Sigma haut ja gerade ein neues E-Mount Objektiv nach dem Anderen heraus. Nach 100-400, 85 jetzt ein 105 Makro.
      https://www.sonyalpharumors.com/leaked-first-images-of-the-new-sigma-105mm-f-2-8-lens/
       
      Mit der guten Historie von Sigma bei Makro Objektiven und den optisch guten neuen 100-400er und 85er, erwarte ich nur Gutes.
      Das 70-200 lässt dagegen weiter auf sich warten. Die Af Performance scheint wohl doch ein größeres Problem zu sein...
    • By G-FOTO.de
      Wo wir gerade so eifrig das neue Sigma 100-400 für Sony hier diskutieren, platzt SAR mit einem neuen Gerücht herein:
      Es soll ein neu gerechnetes Sigma 85mm 1.4 geben. Halbes Gewicht und halbe "Größe" werden angekündigt... 😲
      https://www.sonyalpharumors.com/rumor-sigma-will-announce-a-new-85mm-f-1-4-fe-lens-with-completely-new-design-on-august-6th/
       
    • By G-FOTO.de
      SAR hat einen Tip bekommen, dass ein neues Vollformat Einstiegsmodell für unter 1000 Euro auf dem Weg sein soll...!?
      https://www.sonyalpharumors.com/wild-rumor-sort-of-sony-a5-for-under-1000-coming-soon/
      Ich bin mal gespannt was da am Ende bei rauskommt. Ich dachte bisher eigentlich, dass Sony mit seiner Politik alte Modelle weiter zu produzieren und damit alle Preisebenen zu belegen, gut fährt.
×
×
  • Create New...