Jump to content

Sony FE 35 F1.4 GM / SEL35F14GM


Octane
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Wenn Nokishita berichtet, dann ist eigentlich immer etwas dran. Und von dort ist zu vernehmen, dass Sony schon sehr bald ein neues High End Objektiv der G Master Reihe vorstellen wird. Diesmal mit 35mm und einer Offenblende von f1.4

sonyalpharumors.com: RUMOR: Sony will soon announce the new 35mm f/1.4 GM lens!!!

Doch halt. Gibt es nicht schon ein 35mm f1.4 von Sony? Ja das FE 35 f1.4 ZA, das ich selber auch schon seit drei Jahren in meinem Besitz habe. Da gab es diverse dezentrierte Exemplare. Ich denke ein Ersatz als GM ist eine gute Idee. Die GM Objektive haben allesamt einen sehr guten Ruf.

 

Link to post
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Squizzel:

Das ZA galt ja als inoffizielles GM. Dennoch las ich in vielen Diskussionen den Wunsch nach einem GM... wahrscheinlich weil GM drauf steht. Muss ja nicht immer alles rational sein 😊

 

Nö galt es bestimmt nicht.  Woher hast du das? Bei GMs gibt es keine dezentrierten Gurken. Bei manchen Sony Zeiss Objektiven jede Menge. Die GMs sind allesamt erstklassig, was man von den Sony Zeiss Linsen nicht behaupten kann.

Solche Aussagen kommen von Leuten welche das Objektiv selber nicht haben.

Edited by Octane
Link to post
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Octane:

Nö galt es bestimmt nicht.  Woher hast du das? Bei GMs gibt es keine dezentrierten Gurken. Bei manchen Sony Zeiss Objektiven jede Menge. Die GMs sind allesamt erstklassig, was man von den Sony Zeiss Linsen nicht behaupten kann.

Solche Aussagen kommen von Leuten welche das Objektiv selber nicht haben.

Hey ganz geschmeidig bleiben 😉

Woher ich das habe: aus Social Media und es ist nur eine Meinung die man haben kann. Die kann auch falsch sein. So wie deine Meinung, dass alle GMs erstklassig sind

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Octane:

Na dann nenn doch mal ein GM das nicht erstklassig ist.

Mein erstes 70-200/2.8 harmonisierte nicht mit dem TC. Beim Zweiten knarzte bei Kälte der AF der dann auch irgendwann den Dienst versagte.

Weitere Beispiele anderer User findest du im Sony Support Forum.

vor 3 Minuten schrieb wasabi65:

Wow...und ganz ohne Ironie...

Dazu gehört auch Youtube. Dass die Aussage „Das ZA ist das inoffizielle GM“ nicht direkt von Sony kommt ist klar. Aber unter anderen von Sony Ambassadors.

Link to post
Share on other sites

Die Qualität der GM ist wirklich durchweg sehr gut. Trotzdem wird das Neue entweder außergewöhnlich sein müssen oder 1.2 statt 1.4 bieten müssen, damit ich darüber nachdenke, mein exzellentes 35/14 ZA zu verkaufen.

 

Za hießen die GM solange Sony noch bereit war, die Vermarktungsgebühr zu zahlen und damit das Image zu kaufen.

Edited by MaTiHH
  • Haha 2
Link to post
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb Squizzel:

Mein erstes 70-200/2.8 harmonisierte nicht mit dem TC. Beim Zweiten knarzte bei Kälte der AF der dann auch irgendwann den Dienst versagte.

Dann hattest du halt einfach Pech. Mit welchem TC? Dem 1,4er oder dem 2er? Mein 70-200 habe ich seit mehr als drei Jahren. Das  macht keine Probleme.  Mein 100-400 ist schon mal von Kopfhöhe auf Betonboden gefallen. Es funktioniert immer noch.

vor 3 Stunden schrieb Squizzel:

Weitere Beispiele anderer User findest du im Sony Support Forum.

Das wäre welches? Auf Sony.de?  Dass dort immer Probleme gepostet werden liegt in der Natur der Sache.

vor 3 Stunden schrieb Squizzel:

Dazu gehört auch Youtube. Dass die Aussage „Das ZA ist das inoffizielle GM“ nicht direkt von Sony kommt ist klar. Aber unter anderen von Sony Ambassadors.

Nun ja es ist halt an der Position wo ein GM sein sollte oder jetzt dann evtl. ein GM kommt. Die High End Klasse. Es hat ausserdem wie das 50mm f1.4 ZA bereits einen Blendenring. Kann man sehen wie man will.

Link to post
Share on other sites

Gerade eben schrieb Octane:

Dann hattest du halt einfach Pech.

So wie die ZA Käufer mit Dezentrierung?

Zitat

Mit welchem TC? Dem 1,4er oder dem 2er?

1.4, tut aber nichts zur Sache, da Sony selbst das eindeutig als Reklamationsfall durchgehen ließ und die anderen Objektive das Problem nicht hatten.

Zitat

Mein 70-200 habe ich seit mehr als drei Jahren. Das  macht keine Probleme. Mein 100-400 ist schon mal von Kopfhöhe auf Betonboden gefallen. Es funktioniert immer noch.

Mein ZA 35/1.4 habe ich schon seit Systemeinstieg. Das macht keine Probleme. Ich nehme es sogar auf Offroad-Radtouren mit. Es funktioniert immer noch.

Zitat

Das wäre welches? Auf Sony.de?  Dass dort immer Probleme gepostet werden liegt in der Natur der Sache.

Lese da aber nicht übermäßig viel von dezentrierten ZA-Gurken...

 

Link to post
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Squizzel:

So wie die ZA Käufer mit Dezentrierung?

Ja. Bei den GMs habe ich nie von Dezentrierungen gehört. Sony hat diese Probleme, so scheint mir, erfolgreich ausgemerzt. Nicht mal von den relativ günstigen Sonys "made in China" hört man mehr solche Probleme.

vor 3 Minuten schrieb Squizzel:

Mein ZA 35/1.4 habe ich schon seit Systemeinstieg. Das macht keine Probleme. Ich nehme es sogar auf Offroad-Radtouren mit. Es funktioniert immer noch.

Mein ZA 35 1.4 habe ich auch schon drei Jahre und es macht keine Probleme. Ist auch nicht dezentriert. Aber es gab solche Fälle.

vor 3 Minuten schrieb Squizzel:

Lese da aber nicht übermäßig viel von dezentrierten ZA-Gurken...

Schon möglich. Habe ich in anderen Foren gelesen. In letzte Zeit aber auch nicht mehr.

Link to post
Share on other sites

vor 3 Stunden schrieb MaTiHH:

Trotzdem wird das Neue entweder außergewöhnlich sein müssen oder 1.2 statt 1.4 bieten müssen, damit ich darüber nachdenke, mein exzellentes 35/14 ZA zu verkaufen.

Ja z.B. so gut wie das FE 24mm f1.4 GM oder besser. Das würde ich bei einer Neukonstruktion auch erwarten.

Link to post
Share on other sites

Nicht streiten, es hat sicher jeder irgendwo ein bisschen Recht. Ich bin mir zu 100% sicher, dass nicht 100% der GM-Linsen perfekt sind. Und wenn 99,9% gut sind, der eintausendste Käufer seine Gurke holt und anschließend seine Enttäuschung in allen Foren posten, dann kommt eben sowas raus. Meine sind für mich top, das 100-400 und das 24mm.

Link to post
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb Octane:

Dann hattest du halt einfach Pech. Mit welchem TC? Dem 1,4er oder dem 2er? Mein 70-200 habe ich seit mehr als drei Jahren. Das  macht keine Probleme.

... und weil Deines geht, hatte der andere nur Pech. Werdet mal ein wengig sachlicher und fahrt die Baureihen-Glorifizierung und -Dezentrierung zurück.

An meinen ZA gibt es so wenig zu meckern wie an dem GM. Und wenn ein Objektiv auf eine Betonplatte knallt und hinterher alles gut ist, hat der Schussel ungeheures Glück.

Mit GM über ZA hat das nichts zu tun.

vor 15 Stunden schrieb MaTiHH:

Da hießen die GM solange Sony noch bereit war, die Vermarktungsgebühr zu zahlen und damit das Image zu kaufen.

So könnte man es auch sagen 🙂

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Eigentlich ja seltsam, dass Sony ein 35mm f1.4 GM bringen möchte, der Markt ist in der Beziehung schon recht gut bedient, klein, leicht und mit sehr guter Qualität vielleicht nicht ganz, Besonderheiten wie das Sigma 35mm f1.2 gibt es auch, was ist der unbedingte Anreiz dieses Objektiv zu kaufen, außer das GM Label,  24mm f1.4 GM ist ja viel spezieller und etwas konkurrenzloser, ich hätte eher etwas besonderes wie ein kompaktes 50mm f1.2 erwartet, aber mal abwarten, wer hier würde das 35mm f1.4 GM unbedingt haben wollen?

Edited by dirkoliverm
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Der Anreiz? Ein randscharfes kompaktes und leichtes 35mm f1.4 gibt es noch nicht (Vorbild in Sachen Qualität ist das FE 24mm f1.4 GM). Es soll wohl auch das FE 35 f1.4 ZA ersetzen. Einen Klotz wie das sicherlich ausgezeichnete Sigma 35mmf1.2, das 1,1 kg schwer ist, werde ich ganz sicher nicht kaufen. Von Sony erwarte ich diesbezüglich etwas zwischen 500 und 600 Gramm. 

Und ja ich würde mir das sicher ansehen und unter Umständen mein Sony Zeiss Distagon 35mm f1.4 dafür eintauschen. 

Edited by Octane
  • Like 3
Link to post
Share on other sites

vor 29 Minuten schrieb dirkoliverm:

.... wer hier würde das 35mm f1.4 GM unbedingt haben wollen?

Unbedingt nicht, aber wenn meine Gedanken mehr in Ri. 35mm gehen sollten, ist es mit Sicherheit einer der TOP-Kandidaten. Bis dahin vergeht aber noch einige Zeit und andere BW stehen zuerst an. Wie gesagt, ich muss sehen wie oft ich die BW 35mm wirklich brauche. Obwohl ich sagen muss beim 16-35/f4 ist das recht häufig der Fall. Aber ich habe ja auch noch ein 35mm Altglas, da bin ich gerade dabei zu erforschen, wo es sich am besten einsetzen lässt. Gute Vorbereitung. 

 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...