Jump to content

Ehemaliger Fliegerhorst (Air-Base) Oldenburg


muewo
 Share

Recommended Posts

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Es war nicht das beste Wetter zum fotografieren. Mein Freund und ich haben das beste daraus gemacht. Wir haben eine eigene, persönliche Führung durch das Gelände genossen.

Der Ehemalige Fliegerhorst wurde früher im 2. Weltkrieg als Militär Flughafen genutzt. Heute wurden auf der Start- und Landebahn 59.136 Solarmodule aufgestellt.

Die Collage besteht aus 2 Bildern, die von Landkarten abfotografiert wurden.

Nach Abbruch der Gebäude und der Entfernung der noch in der Erde liegenden Fliegerbomben werden dort Wohn- und Geschäftshäuser gebaut.

Der 1. Bomber ist ein Dornier Alpha Jet

Der 2. Bomber ist ein FIAT-G91 Aufklärer

  • Like 5
Link to post
Share on other sites

Das 1. Gebäude ist ein Flugzeughangar. 

Das 2. Gebäude war die Munitionsfabrik.

Das 3.Gebäude ist der Tower. Er diente auch als Filmkulisse für den Film des Attentates bei Olympia 1972. Deshalb der Schriftzug "Fürstenfeldbruck".

 

Edited by muewo
  • Like 5
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...