Jump to content

Recommended Posts

vor 3 Minuten schrieb Octane:

Wäre mir ganz neu, dass man dann blitzen kann.

Ich habe mir "der C" noch nie geblitzt, aber ich denke du hast recht das geht nicht.

Ausser vielleicht (ich habe keine ahnung) mit HSS, weil das ist ja eher dauerlicht, das brennt lange ab dann kann die kamera in ruhe auslesen beim elektronischem verschluss.

Das ist jetzt aber nur geraten von mir.

 

w

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 836
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!  

Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!  

End Resümee meiner ersten Test Tage mit der A 7 C 😄 Vorne weg - die Kaufentscheidung war 100 % richtig !  Durch meine Erfahrungen der Sony R Reihe (aktuell R IV ) bin ich von Anfang an gut zurecht gekommen. Die Menü Einstellungen gingen leicht von der Hand, die Kamera Größe liegt gut in der Hand und wird sicherlich mit einem Thumbs up verbessert. Für meine Anwendungen ( Street, Reportage, Dokumentation, outdor Portrait) eignet sie sich sehr gut, vorhandene KB AF Festbrenntweiten bis 55 mm p

Posted Images

vor einer Stunde schrieb Octane:

Ich bin kein Freund von Ratespielen. Es geht nicht, wie erwartet und wie bei jeder anderen Sony auch. Ich habe es jetzt ausprobiert.

Was genau hast du probiert, sprecht ihr noch uebers blitzen?

Du hast HSS mit elektronischem verschluss probiertund es ging nicht?

 

w

 

Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten schrieb Widdewiddewitt:

Du hast HSS mit elektronischem verschluss probiertund es ging nicht?

Nein blitzen generell mit elektronischem Verschluss. Geht nicht. Wie erwartet.

vor 9 Minuten schrieb MaTiHH:

Aber mit dem ersten Vorgang elektronisch geht es problemlos.

Ja klar. Etwas anderes kann die 7C gar nicht.. Also Vorhang nicht Vorgang 😄

Link to post
Share on other sites

Das Tamron 28-200 macht sich übrigens sehr gut an der 7C. Das ist wie gemacht für diese Kamera. Sehr harmonisch. Das sehe ich drüber hinweg, das  das Teil keinen OSS hat und am kurzen Ende nur bis 28mm reicht. Die Bildqualität ist, soweit ich das bis jetzt beurteilen kann, wirklich ausgezeichnet.  So hat man eine superkompakte Kombi von WW bis Tele die nicht viel grösser ist als eine APS-C Kamera.

https://camerasize.com/compact/#858.859,831.334,ha,t

Edited by Octane
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Ich schaue grad einige Testbilder an, die ich mit der 7C und dem 28-200 gemacht habe. Jpgs in xnview. So sieht man die Exifdaten nicht gleich.  Hmm also dieses Bild hat schon ein leichtes rauschen drin. Wie hoch ist wohl die ISO? Hmm  ISO 16'000 😅.

  • Haha 2
Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Octane:

Ich schaue grad einige Testbilder an, die ich mit der 7C und dem 28-200 gemacht habe. Jpgs in xnview. So sieht man die Exifdaten nicht gleich.  Hmm also dieses Bild hat schon ein leichtes rauschen drin. Wie hoch ist wohl die ISO? Hmm  ISO 16'000 😅.

Bitte zeige mal 1 - 2 Bilder hier.

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Similar Content

    • By Nobby1965
      Hallo,
      Damit wir den Sony FE Bilderthread nicht noch mehr OT zerreden, eröffne ich mal für das TTArtisan 11mm/2.8 (Fisheye) einen eigenen Thread. Da erwartungsgem. vlt. nicht ganz so viel hierin geschrieben wird habe ich ihn mit Diskussion und Bildbeispiele getaggt. 
      Das Objektiv habe ich Anfang Juni bei Foto Mundus, gibt es immer noch für rund 240 Euro  https://www.foto-mundus.de/objektive/ttartisan-objektive/35489/ttartisan-11mm-2.8-fuer-sony-e-mount?etcc_med=SEA&etcc_par=Google&etcc_cmp=BF_Shopping_Serien&etcc_grp=109431958448&gclid=EAIaIQobChMI7vP_hsD67AIVh-N3Ch0K2wkvEAQYASABEgJs1_D_BwE 
      Ich hatte das in einem anderen Forum gelesen, dass MaTiHH das hat und recht angetan ist. Bei dem Preis dachte ich mir kannste nicht viel falsch machen.
      Das Bild unten hatte ich schon mal bei den Murals gezeigt, ohne dieses Objektiv wäre das in der Position nicht möglich gewesen. 

      Hallo Gast! Du willst die Bilder sehen? Einfach registrieren oder anmelden!
    • By Octane
      Manche Leute möchten vielleicht trotz der Kompaktheit einen L-Winkel für die Alpha 7C haben. Z.b. ich 😁. Für die Filmer sind Cages noch interessanter. Postet doch hier die Produkte, die ihr gefunden habt.
      Mein Lieblingshersteller Smallrig.com aus China ist wie üblich schnell und man kann sowohl einen Cage wie auch einen L-Winkel  bestellen bzw. vorbestellen. Der L-Winkel soll ab dem 25. November verschickt werden. Erfahrungen vom L-Winkel für die Alpha 9 haben mir damals gezeigt, dass der  Termin exakt eingehalten wird. Das wird vermutlich auch diesmal wieder so sein.
      SmallRig L-Bracket for Sony A7C 3089  Der Preis im Vorverkauf liegt bei $31.90. Nachher wirds 5$ teurer.
      SmallRig Cage for Sony A7C 3081  Der Preis  liegt bei $38.90. Ist bereits lieferbar.
       
    • By WIzard
      So, wie besprochen, habe ich jetzt einmal einen Thread zu dem neuen 85er Sigma aufgemacht. Ich hab mir das Objektiv heute geholt und die nächsten Tage werde ich es auf Herz und Nieren prüfen. Offenbar gibt es das Objektiv schon bei einigen Händler in Österreich, während es in Deutschland noch nicht verfügbar scheint - sehr interessant. Mein Händler hat auch behauptet, dass er einen besonders guten Draht zu Sigma hat, naja, hauptsache ich hab's einmal
      to be cont'd
    • By Octane
      Sony hat heute das neue FE 20mm f1.8 G vorgestellt. Untypisch für ein G Objektiv hat es einen Blendenring. In Deutschland gilt die UVP von 1099 Euro.  In der Schweiz wird es CHF 1200 kosten.
      Photoscala.de Neu von Sony: Weitwinkelobjektiv FE 20mm f/1.8 G (aktualisiert)
      Fotointern.ch Sony FE 1.8/20mm G – bringt mehr auf’s Bild
       
      Stephan Wiesner hat es auch bereits getestet
       
    • By Pascal778
      Hallo ich bin auf der suche nach einem Objektiv im bereich der Landschaftsfotografie. Ich bin komplett neu im bereich Kamera und Fotografie und bin auf der suche nach guten und hilfreichen Antworten die mir bei der suche und Entscheidung helfen 🙂
      Ich habe bereits in dem Systemkamera-Forum .de mir viele hilfreiche Tipps eingeholt und erfahren können trotzdem möchte ich hier nochmals um Vorschläge und Hilfe bitten !
      nun was genau habe ich vor zu machen? ich orientiere mich seit längeren in Richtung der Landschaftsfotografie sowie Langzeitbelichtungen in der Natur ! 
      ich habe bereits etwas Erfahrung gesammelt   um zu wissen was ich grob brauche. Ich suche ein Weitwinkel objektiv was eine blende von mindestens 2.8 hat da ich vor habe gelegentlich Nachtaufnahmen zu machen . außerdem sollte das objektiv eine gute Randschärfe haben sowie  gut im gegenlicht (z.b Sonnen auf-unter gang )gut sein . Mir ist außerdem wichtig das das objektiev vorne ein Gewinde  hat um verschiedene Filter anbringen zu können für z.b Langzeitbelichtung oder so .
      so das ist bis jetzt das wichtigste was ich weiß ich würde mich über viele Vorschläge oder Tipps freuen  ich gehe gerne auf andere vorschlage ein. Danke im voraus für die antworten 🙂 
      ach und außerdem habe ich eine Sony alpha 7ii . 
      als Anfänger möchte ich ungern sofort 1000€ aus geben, würde mich eh im Gebrauchtmarkt umschauen 
      bis jetzt ist mein Favorit das   Tamron 17- 28mm 2.8
      wenn es keine günstigen für den E-Mount gibt habe ich gedacht könnte ich auch mit Adaptern arbeiten oder gibt es dort irgendwelch nachteile ?
       
×
×
  • Create New...