Jump to content

SONY Winter-Cashback 2020/2021 !


Recommended Posts

  • Replies 222
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Bei der nächsten Aktion muß man dann vermutlich ein 30-sekündiges Video hochladen bei dem man mit dem Karton einen Steptanz vorführt und dabei die Seriennummer singt während der originalen weiße Aufkleber mit den verschiedenen Barcodes und Nummern auf der Stirn kleben muß o.ä.

Habe sehr lange mit mir selbst gerungen, dann letztens aber doch die A7iii halbe Stunde vor Ablauf der Extra 100€ Aktion noch bestellt :D 

Kurze Rückmeldung. Ich habe an Silvester 31.12. den Cashback-Antrag ausgefüllt und mit den Bildern geschickt. Am Mo., 4.1. kam schon die Rückmeldung das alles ordnungsgem. ausgefüllt ist und der CB binnen 28 Tagen ausbezahlt wird. Eben schau ich im Online-Banking nach, gestern 5.1. waren die 300 Euro schon auf dem Konto. Was soll ich sagen, besser geht es kaum. 

Posted Images

vor 1 Stunde schrieb PFM:

Bevor es wieder zu Unklarheiten kommt, Käufe bei MediaMarkt, Saturn und Amazon sind nicht teilnahmeberechtigt. 😉

dafür gibt's dann oft bei Amazon fast die identen Rabatte sofort....😜

Edited by WIzard
  • Like 2
Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb WIzard:

sofort

Bei der diesjährigen Sommeraktion gab es 0,nix bei Amazon, bei der letzten Winteraktion nur Gutscheine wie bei MM und Saturn..

Aber da ich noch ein Auge auf das SEL-20f18G geworfen habe warte ich mal noch ab ob sie was kontern.. im Schnitt liegt es bei den Händlern so bei 899.- (cashback abgezogen), ist mir aber immer noch etwas zu teuer.. 😇

Ein A7c + SEL-20f18G Set bekommt man jetzt (z.B. bei Foto-Koch) durch die Kombination von 3 Aktionen für 2449.- 😉

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Aber wenn ihr alle schreibt, was ihr unbedingt noch haben wollmüsst, gibt's keine Rabatte. Ihr müsst schreiben, dass ihr so etwas absolut nicht braucht. Dann gibt's Rabatt oder wird auf den Markt gebracht. Siehe A7c 😄

  • Like 2
  • Haha 3
Link to post
Share on other sites
vor 29 Minuten schrieb PFM:

...Ein A7c + SEL-20f18G Set bekommt man jetzt (z.B. bei Foto-Koch) durch die Kombination von 3 Aktionen für 2449.- 😉

Interessanter Ansatz!
Da werden dann demnächst ja wieder Bodies und Linsen in größeren Mengen originalverpackt und ungeöffnetauf den Gebrauchtmarkt kommen :classic_cool:

  • Haha 2
Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb D700:

Interessanter Ansatz!

Also wer ne A7c haben möchte wäre aktuell blöd sie ohne das SEL-20f18G zu kaufen..  und als Interessent des SEL-20f18G wäre es tatsächlich eine Überlegung wert die A7c für dann 1550.- (900 fürs Objektiv abgezogen) einfach mitzunehmen..  und wenn man nur 2 Monate mit rum spielt und sie für das Geld oder nen hunni mehr wieder verkauft..
Einzig die Angst das die A7c dann hier liegen bleibt macht mir Sorgen..  😅

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb PFM:

Also wer ne A7c haben möchte wäre aktuell blöd sie ohne das SEL-20f18G zu kaufen..  und als Interessent des SEL-20f18G wäre es tatsächlich eine Überlegung wert die A7c für dann 1550.- (900 fürs Objektiv abgezogen) einfach mitzunehmen...

Klar nähme ich eine A7c für 1.550€ mit, bloß zahlt mir niemand die 900€ für das 20er - Du sicher auch nicht!

Wir könnten es aber gerne anders herum machen, dann wäre ich vielleicht sogar mit 1.650€ für den Body zufrieden ... :classic_cool:

Edited by D700
Link to post
Share on other sites

Registrieren des Produktes für den Cashback erst 30 Tage nach Kauf möglich. Heißt Antrag erst dann!? Die müssen sch*** Erfahrungen gemacht haben mit Leuten die den CB kassieren und dannach schnell zurückschicken und lassen sich jedes mal was neues einfallen. Letztes mal musste man von der Schachtel die Seriennummer ausschneiden und dann fotografieren, jetzt so. O.k. ich würde mir auch was einfallen lassen, wenn mich ständig welche hintergehen. 

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

wobei mir diese Variante noch besser gefällt - Originalschachtel zerschnipseln ist nicht so meins und die 30 Tage warten, sollten keinen arm machen, ist nur Cashflow nicht Ergebnis wirksam , vor allem die Hauptkohle ist eh schon weg und bleibt es....💸

Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb Nobby1965:

Registrieren des Produktes für den Cashback erst 30 Tage nach Kauf möglich. Heißt Antrag erst dann!? Die müssen sch*** Erfahrungen gemacht haben mit Leuten die den CB kassieren und dannach schnell zurückschicken und lassen sich jedes mal was neues einfallen. …

Vermutlich. Aus meiner Sicht könnte man das ganze Verfahren aber auch einfacher und kundenfreundlicher gestalten, indem man über den Händler einen Sofortrabatt beim Kauf gewährt. Der wäre dann auf der Rechnung vermerkt, und bei Rückgabe wäre dann auch garantiert, dass der Käufer nur die reduzierte Summe zurück erhält. Wenn es um die Registrierung geht, könnte die ja auch gleich beim Kauf erfolgen.

  • Like 3
Link to post
Share on other sites

Naja die Registrierung beim Kauf wäre ja dann nicht freiwillig , und könnte Kunden abschrecken, außerdem würde mehr Arbeit beim Händler bleiben, der einzige große Vorteil für den Kunden ist, dass er weniger bezahlt hat als auf der Rechnung steht, was beim Verkauf oder einem Versicherungsfall sicherlich von Vorteil ist, ansonsten ist es eher undurchsichtig warum Sony an diesem System festhält, welches für sie selbst recht aufwändig und teuer ist 

Link to post
Share on other sites

Wenn ich mich jetzt gerade nicht irre, dann ist die Registrierung optional und nicht notwendig, um Cashback zu beantragen. Jedenfalls wurde ich beim letzten Mal gefragt, ob ich das Cashback-Produkt gleich auch registrieren möchte. Sofortrabatt ist auf jeden Fall die einfachere Variante, zumal man dann auch gar nicht erst in Vorleistung (teilweise ja auch sehr lange) gehen muss. 

Edited by Helios
Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb dirkoliverm:

Naja die Registrierung beim Kauf wäre ja dann nicht freiwillig , und könnte Kunden abschrecken, außerdem würde mehr Arbeit beim Händler bleiben,

So viel Arbeit ist das auch wieder nicht, und der Händler möchte ja Umsatz machen, für den auch auch etwas tun kann. Bei meiner Bohrmaschine hat es genau so funktioniert. Außerdem könnte man das Ganze ja auch optional gestalten: Beim Kauf fragt der Händler einfach, ob man den reduzierten Preis zusammen mit einer Registrierung haben möchte, oder den Normalpreis ohne Registrierung. Ehrlicher finde ich das Ganze auch beim Wiederverkauf. Wenn ich jedesmal kurz nach CB-Aktionen die ganzen „Gebrauchtangebote“ von ungebrauchten Teilen knapp unterm Normal-Neupreis und deutlich über dem CB-Preis sehe 🤮 Darum finde ich das mit dem Ausschneiden gut: Da sehe ich als Käufer wenigstens, dass der Vorbesitzer nicht den vollen Preis bezahlt hatte.

Edited by leicanik
  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Aber es ist doch egal, ob der Verkäufer beim Einkauf was verdient oder nicht.

Wenn ich die Knipse haben will und mir der Preis passt, ist es für mich in Ordnung. Soll der doch daran verdienen was er will. Solange ich nicht besch... werde.

Sehe ich zumindest so. Wenn ich zwei Minuten später sehe, dass es das Ding auch günstiger gegeben hätte, ist es doch mein Fehler.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Sehe ich auch so!

vor 1 Stunde schrieb leicanik:

Darum finde ich das mit dem Ausschneiden gut: Da sehe ich als Käufer wenigstens, dass der Vorbesitzer nicht den vollen Preis bezahlt hatte.

Und was ändert das? Ist die Linse/Kamera dann weniger Wert? Wenn ich etwas Verkaufe dann zum Marktüblichen Preis, unabhängig davon was ich bezahlt habe. Und wenn mein Einkauf günstiger war (was tatsächlich schon vorkam) dann ist es halt so, es gibt mir auch keiner mehr nur weil ich zu teuer eingekauft habe. Und wenn doch, dann bitte bei mir Melden.. 😉

In der Summe bleiben verkäufe dennoch immer ein Minusgeschäft, wenn man günstig einkauft halt mit überschaubarem Minus..

vor 1 Stunde schrieb leicanik:

Wenn ich jedesmal kurz nach CB-Aktionen die ganzen „Gebrauchtangebote“ von ungebrauchten Teilen knapp unterm Normal-Neupreis und deutlich über dem CB-Preis sehe

Ich weiß nicht, aber ich sehe bei einem Cashback von 50-100.- pro Linse oder 200.- beim Body keinen Spielraum wo man mit einem "deutlich über CB Preis" etwas verkaufen könnte? Oder meinst Du eher wenn es bei Amazon mal wieder für nen halben Tag irgendetwas zum Kampf-Preis gibt? Da ist mir das auch schon aufgefallen das diese manchmal sofort an den Gebrauchtmarkt im Blauen durchgereicht werden.. da fällt mir das 24-105 für 800.- ein, von dem ich bei Amazon keins mehr bekommen habe, am nächsten Tag aber 5 Stück ungeöffnet im Gebraucht-Markt standen.. 💩

Link to post
Share on other sites

Es ist nicht egal, ob der Gebrauchtverkäufer etwas verdient oder nicht. Wir haben nicht umsonst recht gute Verbraucherschutzrechte, die durch solch ein Verhalten (also das unmittelbare "Gebraucht"verkaufen günstig eingekaufter Ware von Privat) unterwandert werden. Wer das so gezielt macht, dem wünsche ich Finanzamt und Gewerbeaufsicht an den Hals. Im Rahmen der normalen Nutzung, also dem Weiterverkauf nach einiger Zeit spricht natürlich nichts dagegen, dann ist es wirklich egal ob es mal ein Cashback-Produkt war oder nicht. Üblicherweise erzielt man dann aber auch nicht höhere Preise als beim Einkauf. Ich habe auch schon erlebt, dass jemand einen Aktionspreis-Fehlkauf entsprechend günstig angeboten hat, da sehe ich auch kein Problem. 

Regelrecht unverschämt finde ich manches Gebrauchtangebot nach Bundleaktionen, besonders wenn es dann noch Cashback oben drauf gibt. Es spricht gar nichts gegen eine faire Teilung, das habe ich auch schon gemacht, aber was da verlangt wird ist in meinen Augen häufig eher ein charakterlicher Offenbarungseid. Dass ich damit eher allein dastehe ist mir durchaus bewusst, die Maximierung persönlicher Vorteile ist halt absoluter Mainstream. 

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Similar Content

    • By Octane
      Wer auch beim Smartphone markentreu bleiben will, hat nun drei neue Xperias zur Auswahl. Fragt sich nur ob die noch vor Ende Jahr lieferbar sein werden  🤪
       
       
       
       
       
       
    • By Alexander K.
      Da es im anderen Thread ja nicht passte, hier mal die Frage bezüglich der optimalen Lösung für das FE 200-600. 
      In die Auswahl kämen die A9, die a6400 oder die a6600. Bei der A9 gefallen mir Gehäuse, Trackingfeatures und Sucher besser, die anderen beiden beiden halt mehr Crop. Wie sind denn die Erfahrungen?
       
      Hintergrund:

      Da sich bei mir die Prioritäten etwas verschoben haben (geht mehr Zeit für den Job drauf, familiäre Themen, etc.) fällt bei mir in Zukunft der ganze Videobereich weg, das ist mir alles zu stressig geworden. Habe in der Vergangenheit immer wieder mal Hochzeiten gefilmt und die Videos geschnitten, oder regional kleine Filmprojekte umgesetzt und hatte eigentlich geplant auf YouTube aktiv zu werden und dort Reisevideos und ähnliches hochzuladen.
      Allerdings fehlt mir dazu einfach die Zeit und die Muße und außerdem habe ich Videoschnitt immer als "lästiges" Beiwerk und nicht als erfüllende Aufgabe verstanden, sodass der Videobereich in Zukunft bei mir keine so große Rolle mehr spielt. Zudem wird es immer schwieriger eine Drohne legal einzusetzen, die rechtlichen Bedingungen bei einem Dreh nerven und  ein Bekannter der mich bei der Thematik unterstützt hat, musste ebenfalls aus Zeitgründen das ganze aufgeben, sodass es alleine an mir kleben bleibt.
      Das ganze ist natürlich andererseits extrem erleichternd, da ich für die nächsten 2 Jahre eigentlich den Kauf einer mindesten 4K60 fähigen Kamera geplant hatte, das fällt somit jetzt weg. Für ab und zu mal bisschen privat filmen auf Reisen reicht auch das bisherige Equipment dicke aus, zumal das dann eh meist statische Szenen vom Stativ sind, maximal noch die Drohne dabei.
      Von daher überlege ich ernsthaft mir ggf. noch eine gebrauchte A9 zu meiner A7RII dazuzukaufen, die A7RII limitiert gerade bei bewegten Objekten am 200-600 schon sehr stark. Die Frage ist, ob es alternativ dazu auch eine a6400 /a6600 tut. 

      Bisher habe ich aufgrund der fehlenden Videofeatures immer Abstand davon genommen , aber wie gesagt spielt das keine so große Rolle mehr. Und für Landschafts, Reise und Architekturfotografie reicht die A7RII dicke aus.
    • By micharl
      Dieser Tage gibt es zwei interessante Meldungen zur Wirtschaftslage von Sony.
      1) Auch nach dem Markteintritt von Canon bei Mirrorless-Fullframe behauptet Sony (mit wenigen Ausnahmen) Monat für Monat die Spitzenposition in diesem Markt in Japan. Im letzten Dezember 42% gegenüber Canon 31, Nikon 21 und Panasonic 3 Prozent. https://www.sonyalpharumors.com/sony-now-holds-426-of-the-full-frame-market-share-in-japan/
      2) Das Gesamtunternehmen steht mit einem Gewinnzuwachs von 62% im letzten Quartal 2020 blendend da. Der Umsatz in diesem Quartal lag bei 26 Milliarden $, davon 3.5 Milliarden Gewinn. Wesentlicher Träger dieses Umsatzes war die Play-Station 5, bei der es zu Lieferschwierigkeiten kommt. Aber auch Spiele-Software läuft sehr gut, im Kino-Filme-Markt herrscht eher Covid-bedingte Stagnation. Unterhaltung ist das Kerngeschäft der Firma.
      Die anderen Sparten des Unternehmens sind der Asahi-Shimbun zufolge, der ich diese Zahlen entnehme, nur einen Nebensatz wert: "Sony, das auch die Bravia-Fernseher und die spiegellosen Alpha-Kameras produziert, erhöhte seine Gewinnerwartung für das laufende Wirtschaftsjahr auf die Rekordzahl von 10 Milliarden $." 
    • By Octane
      Andrea hat auf SAR die Spezifikationen der kommenden Alpha 7IV veröffentlicht. Er hat sie aus der gleichen Quelle bekommen, die letzten Herbst schon die korrekten Spezifikationen der Alpha 1 geliefert hatte. Gemäss dieser Quelle soll die Alpha 7IV  folgende Features haben:
      neuer Sensor mit 30-32 MP und schnellerer Auslesung EVF mit 3,69MP Günstiges Display 4K 60p ~2499$ The source of the correct Sony A1 specs also shared the A7IV specs and two more camera info :)
    • By VaFe
      Hallo zusammen,
      vorab ich bin gerade neu hier und weiß nicht genau wo ich dieses Thema eröffnen soll/muss. Falls das hier komplett falsch ist bitte eben Bescheid geben danke 😊. 
      So nun zu meinem Anliegen. Ich habe kürzlich eine Sony Alpha 200 erstanden und wollte mich damit so langsam an die Fotografie ran tasten. Nun ist leider das Display der Kamera schwarz. Sprich ich kann ganz normal Fotos machen und alles funktioniert. Nur das Display ist schwarz. Gibt es da irgendeinen Trick für denn ich zu blöd bin. Oder ist wirklich mein Display kaputt? 
      danke euch schonmal viel Mals. 
      und bleibt alle gesund 😉
×
×
  • Create New...