Jump to content

was an der A7 RIV verbessert werden kann


Empfohlene Beiträge

Werbung (verschwindet nach Registrierung)

Ja, aber Tony käme dann garantiert wieder mit: "Yeah, but as a professional on a shoot and when it's gonna be hectic and stressy -- OMG, I definitely don't have the time to switch off the camera before changing the lens and back on afterwards!"

Aber im Video sagt er ja, dass er den Sensor vor dem "Shoot" reinigt, Objektiv anbringt und dann nicht wechselt. Und am Ende hat er Staub auf dem Sensor......

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ich eigentlich auch nicht, aber bei 5 Dingen, die man verbessern kann war ich neugierig und ja, bei allem anderen kann ich seine Kritik nachvollziehen. Gut, an das verkorkste Menü habe ich mich in der Zeit seit 2013 mit der Ur-A7 gewöhnt, aber das kann man definitiv besser machen; aber für jemanden, der von einem anderen Hersteller kommt und / oder häufig wechselt ist Sony in der Beziehung 🤮

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

dieses Bedürfnis mitzuteilen, dass man natürlich keine YT Videos und schon gar nicht die vom Tony anschaut, scheint tief zu sitzen.
Darum gehts aber ehrlich gesagt nicht.
Interessanter wären Kommentare zu / Erfahrungen mit den beschriebenen Kritikpunkten de A7 RIV.
Das Staubproblem hat mich schon an der 7 II genervt, das brauche ich eigentlich nicht nochmal.
Aber da gehen die Meinungen/Erfahrungen offenbar auseinander.

Wie sind die Erfahrungen mit dem buffer? ist das so , wie er es beschreibt?

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb Joshi_H:

...Gut, an das verkorkste Menü habe ich mich in der Zeit seit 2013 mit der Ur-A7 gewöhnt, aber das kann man definitiv besser machen; aber für jemanden, der von einem anderen Hersteller kommt und / oder häufig wechselt ist Sony in der Beziehung 🤮

Ich habe mit Kameras von Canon, Panasonic und Olympus fotografiert und fotografiere derzeit mit Sony und Fuji. Nur bei Olympus fällt mir zur Menüstruktur 🤮 ein. Wie Canon war, habe ich vergessen, weil es schon 10 Jahre zurück liegt, aber wenn es so sch***e wäre wie Olympus, könnte ich mich sicherlich noch erinnern. 🤔

vor 9 Minuten schrieb Atur:

dieses Bedürfnis mitzuteilen, dass man natürlich keine YT Videos und schon gar nicht die vom Tony anschaut, scheint tief zu sitzen...

Weder tief noch speziell gegenTony Dingsbums, sondern ganz allgemein und auch dort aus gegebenem Anlass.

...Das Staubproblem hat mich schon an der 7 II genervt, das brauche ich eigentlich nicht nochmal.
Aber da gehen die Meinungen/Erfahrungen offenbar auseinander...

Hast Du denn vor jedem Wechsel die Kamera ausgeschaltet? Bei Leistenschneiders Foto Info Tagen hatte mein Stammverkäufer schon letztes Jahr zu mir gesagt: "Warum hast Du Deine Kamera nicht mitgebracht? Wir haben hier einen kostenlosen Sensor-Reinigungsservice." Also habe ich meine A7 II dieses Jahr dem Sony-Techniker gegeben. Der hat mit der Leuchtlupe reingeschaut, einen losen Fussel weggeblasen und gesagt: "Sonst gibt´s hier nichts zu reinigen." Und weil ich fast ausschliesslich mit Festbrennweiten fotografiere, wechsle ich sehr häufig die Objektive.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja das war leider auch gleich mal das Erste was mir aufgefallen ist, mit dem NICHT mehr in den Cropmodus schalten können...

Und dazu muss ich mir nicht erst eine komplette Serie wie Tony runterballern, da reichen leider schon 2 oder 3 Bilder locker aus..

Der Rest sind einfach dass er noch sein Video gut füllen kann, die allseits bekannten alten Hüte von Sony die eh schon jeder kennt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seine "Probleme" scheinen mit sehr konstruiert. Ich schaue sonst eigentlich gern mal bei ihm rein, ohne das zu ernst zu nehmen, aber das heir ist nur ein Buhlen um Aufmerksamkeit.

Was nicht heisst, dass das Bedienen der Kamera während des Schreibens analog der a9 nicht wünschenswert wäre.

Und was mich wirklich stört: Im 4K-Modus kann die Kamera keine Gesichtserkennung im Video. Das finde ich merkwürdig, weil meine a9 das ohne Probleme tut und scheinbar auch die a6400.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum Staubthema: Seit dem Jahr 2005 besaß ich bis heute 9 Kameras mit Wechselobjektiven, davon 3 Canon und 2 Pentax APS-C Kameras, eine Nikon Kleinbild und zuletzt nacheinander die A7R, A7RII und derzeit die A7RIII. Die A7RIV besitze ich (noch ?) nicht, aber ich glaube kaum, dass sie sich diesbezüglich unterscheiden wird. Alle hatten immer wieder Staub auf den Sensoren, alle mussten immer wieder einmal gereinigt werden. Gefühlt könnte ich nicht sagen, dass eine davon stärker oder öfter verschmutzt gewesen wäre als die anderen. Allerdings empfand ich die Reinigung bei den diversen DSLRs nie so einfach wie zuletzt bei den Sonys.

bearbeitet von Alfred_M.
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Stunden schrieb MaTiHH:

Jetzt bin ich heute erstaunt: ich habe 4K und 24p mit 60M eingestellt und er macht Augenerkennung. Ich habe keine Ahnung, was ich geändert haben könnte. 

Habe jetzt herausgefunden: Wenn man die Steuerung mit Smartphone aussschaltet (hatte ich wegen des Gimbals an), dann funktioniert die Gesichtserkennung in allen Modi. Durch puren Zufall entdeckt.

  • Like 1
  • Thanks 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Noch ein Satz zum Staub:    Ich habe einmal Probeaufnahmen für einen Kollegen mit seinen alten Konica Objetiven gemacht. Danach hatte ich enorm viel Staub auf dem Sensor. Wer weiß, wie der Tony sein Objektive lagert. Da kann die A7R IV gar nichts dafür.

Sony gibt übrigens an, daß die Kamera aus sein soll für den Objektivwechsel. Da findet immerhin eine Kommunikation über die Kontakte statt und ich hätte da auch ernsthaft Angst, daß man da etwas killt, wenn das Ding an ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deswegen haben teurere, moderne, staub- und spritzwassergeschützte Objektive ja auch ihre absolute Berechtigung am Markt... Ich musste leider auch schon einen festgesetzten Staubpartikel entfernen, aber einfach nur aus dem Grund, weil ich in letzter Zeit sehr oft mit dem 50mm 1.8 "rumgespielt" hatte... Mit meinen guten Objektiven passiert mir das nicht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diskutiere mit uns!

Du kannst direkt deinen ersten Beitrag schreiben und dich später registrieren. Falls du schon einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um deinen Beitrag zu veröffentlichen.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...