Jump to content

OPAL

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    167
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

344 Excellent

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. A6500 mit dem FE 4/70-200mm. Ein frisch gem├Ąhte Waldwiese!
  2. A6500 mit dem FE 4/70-200mm! Vadder, Mudder, Kind! Was ich noch vergessen haben, es sind Crop-Aufnahmen aus ca. 200m gemacht, denn sonst h├Ątte ich die Storchenfamilie gest├Ârt!
  3. A6500 mit dem adaptierten BIOTAR-KRASNOGORSK T* 2,0/58mm (87mm) mit Helicoid Adapter! Die kleinen Bl├╝ten hei├čen "Jasminbl├╝tiger Nachtschatten"!
  4. Ich m├Âchte ja nicht mit den speziellen Makroobjektiven mithalten, aber abgeblendet auf f/11 kann sich das "alte Zoomobjektiv" SOLIGOR 60-300mm mit einem 67mm B&W Achromaten im Makrobereich, auch in Verbindung einer SONY APS-C Kamera, dann mit der 90 - 450mm Brennweite durchaus sehen lassen. Man nimmt mit dem Blitzger├Ąt und dem Gary Fong Side Blade das Blitzlicht mit 1/160s kaum sichtbar wahr! Der Vorteil dieser Kombination ist, man muss damit nicht so sehr nahe an das Motive herangehen, was ja auch ganz angenehm ist.
  5. Das Tolle bei der digitalen Technik ist, dass optische Fehler der Objektive herausgerechnet werden k├Ânnen! Ich bin z.B. immer wieder ├╝ber meine 1650 Kitlinse erstaunt, die sogar bei Panorama-Fotos erstaunlich gut funktioniert!
  6. Ich muss das wieder auch so machen, wie ich das fr├╝her zu analogen Zeiten immer gemacht habe, einen Blitz wieder f├╝r Makroaufnahmen einsetzen! Fr├╝her habe dazu einen monstr├Âsen schweren METZ CT 45 Stabblitz mit Zubeh├Âr daf├╝r eingesetzt, Oh Mann, was waren das f├╝r Zeiten!
  7. Meine Erfahrungen im Bereich Innenarchitektur sind eigentlich nur sehr gute Festbrennweiten und das m├╝ssen auch nicht immer, je nach Bedarf, die extremen Weitwinkel sein, die oft eine zu starke unerw├╝nschte, optische Verzerrungen aufweisen k├Ânnen! Ich habe da ab 35mm aufw├Ąrts, bis zur 18 und 15mm Weitwinkelbrennweite doch gute Erfahrungen gemacht! Aber wenn es erw├╝nscht wurde, hat mir sogar mein 16mm Fisheye, trotz der vorhandenen Verzeichnung, auch schon sehr erfreuliche und anerkannte gute Dienste geleistet!
  8. Sony A7 mit dem adaptierten SOLIGOR 60-300mm mit einem B&W Achromaten! Aufnahmen aus der Hand ohne Stabi!
  9. Sony A6000 mit dem FE 4/70-200mm (105-300mm)! Altes Schulhaus wohl noch aus Kaisers's Zeiten!
  10. A6500 mit dem 1650 Objektiv!
  11. Sony A7 mit dem adaptierten M39 russischen JUPITER- 3 1,5/50mm Objektiv! Aufgrund einer starken Nachfrage, hat sich das hervorragenden Objektiv in einem guten Zustand inzwischen doch etwas rar gemacht und die Preise daf├╝r sind gestiegen!
  12. Steife Brise an der Waterkant! ­čśë Sony A7 mit dem FE 4/70-200mm!
  13. Sony A6000 mit dem adaptierten C/Y Zeiss Vario-Sonnar 28-85mm! M├╝de vom Wandern durch das sch├Âne Karlstal bei Trippstadt/Pfalz!
  14. Die Saison ist er├Âffnet!!! Sony A7 mit dem FE 4/70-200mm
├Ś
├Ś
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerkl├Ąrung

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die H├Ąppchen rausgeholt┬áÔÇô es ist so sch├Ân und spannend, neue Mitglieder begr├╝├čen zu d├╝rfenÔÇŽ

Im Ernst: Wir freuen uns ├╝ber neue Mitglieder!

Foren2.jpgMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Sony Alpha Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!