Jump to content

prsmex

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    10
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

20 Excellent

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Blick ins Tal mit den Pyramiden von Teotihuacn, der Ort wo die Götter geboren wurden. A6000 | SEL55210 | 55mm | f6,3
  2. Friedhof mit Blick auf die Vulkane links Iztaccíhuatl (schlafende Prinzessing) und rechts der Popocatépetl (der Krieger). El Popo hat wieder mal Husten deshalb der Grauschleier. Vorgestern aufgenommen. A6000 | SELP1650 | 16mm | f8
  3. Heute hab ich ein Black Friday Angebot erhalten mit 30%. Nachgeschaut was dann die Pre Order kosten soll. Ich glaub da ist ein Fehler im Angebot drin. Jetzt soll die Sony Version $89 kosten. Vorher bei dem 20% Angebot waren das noch $87. Für die Fuji Version wird $79 verlangt. Ist das bei den europäischen Seiten auch so, dass die Sony Version teuerer ist als die Fuji? Ich sehe das nicht.
  4. Ein Nopal gibt nicht auf. A6000 | SELP1650 | 24mm | f8
  5. El caballito (Pferdchen) A6000 / SELP1650 / 35mm / f5.6
  6. Warten auf Kunden A6000 / SELP1650 / 25mm / f5.6
  7. Und die A6500? Wobei ich die Preise bzw. Preisunterschiede nicht kenne.
  8. Wenn man die ganzen Kunstwerke sieht traut man sich fast nicht... Tunas (Kaktusfeigen) A6000 | SELP1650 | 50mm f9 A6000 | SELP1650 | 40mm f11
  9. Hallo, auch eine kurze Vorstellung von mir 🙂. Name Peter, Jahrgang 60 und komme aus Unterfranken aus der Nähe von Würzburg. Leben tue ich seid ein paar Jahren in Mexiko. Erste Berührung mit der Fotografie hatte ich in der Schule wo es einen Fotokurs gab und überwiegend SW fotografiert wurde. Danach eine Spiegelreflex und dann eine gaaaanz laaaange Pause da ich einfach keine Zeit für das Hobbie hatte. Ich fing dann wieder so Anfang 2000 an zu fotografieren als ich Anfing regelmässig nach Mexiko zu reisen. Anfangs mit Hosentaschenkameras. Zunächst einen Panasonic FX-8 und dann umgestiegen auf eine Canon S95 die ich auch heute noch benutze. Irgendwann hab dann noch den Entschluss gefasst wieder eine "grosse" Kamera zuzulegen. Zur Sony bin ich gekommen weil es zum Wiedereinstieg ein sehr schönes, vor allem günstiges, Kit-Angebot gab bestehend aus A6000 mit SELP1650 und SEL55210. Einiges muss(te) ich doch wieder neu lernen da es schon eine Umstellung zur S95 ist, die doch einiges verzeiht. Wenn die Einstellung nicht passt is das Bild halt für die Tonne. Fotografieren hauptsächlich Landschaft/Natur, archeologische Stätten, Kirchen usw. Ansonsten bin ich eher ein stiller Leser und lerne einfach durchs lesen und viele Fragen die ich auf der Zunge bzw. in den Fingern hatte haben sich alleine dadurch beantwortet. Saludos Peter
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung