Jump to content

zenker_bln

Mitglied
  • Content Count

    74
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

61 Excellent

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Es stürzen sich immer xyz-Fanboys auf jemanden, der etwas sucht. Aber nun gibt es neben (guten) Sonies auch (gute) andere Kameras. Ich hoffe mal, das der Threadstarter in der Lage ist, aus dem xyz-Fanboy-Geschwafel die passenden Infos herauszufiltern und eine für sich passende Entscheidung, aufgrund der essentiellen Infos, selbst zu finden. Denn ansonsten kann ich dein >>"Es gibt keinen Grund das System zu wechseln. Sony hat den besten Video AF auf dem Markt und den besten Foto AF. " ebenso als "Fanboy-Geschwafel" abschwarten, denn es ist nichts anderes!
  2. Es gäbe zur Not für die Frage ja auch noch das "Nachbarforum": https://www.systemkamera-forum.de/
  3. jain! Habe zwar Windows10pro auf dem Desktop und meinen Notebückern, würde aber viel lieber mit Linux die Dinger betreiben, wenn mein Arbeitgeber nichts dagegen hätte. Der Desktop ist aber eine Dualbootmaschine mit W10pro und Linux (Ubuntu) und die Notebücker halt (arbeitstechnisch) W10pro.
  4. Sie sind kostenlos zu nutzen, können alles, was "professionelle" Programme auch können, man kann sich durch genügend Tutorials arbeiten und hervorragend die Grundlagen der Bildbearbeitung kennen lernen und dann, wenn man dann immer noch Geld ausgeben will, sich auf die Programme stürzen, die man "auf alle Fälle haben will"!
  5. GIMP & RawTherapee Wenn man sich damit 'ne Weile befasst, um sichmit Bildearbeitung auseinander zu setzen, kann man sich dann an Kaufsoftware heranwagen. Will man gleich Geld investieren, würde ich einen Blick auf Photoline oder Affinity Photo lenken.
  6. Ja, eben! Das ist ja das Ärgerliche, da er jetzt eben doch noch mal zum Fahrzeug musste und wieder zu mir zurück gehen, um mir mein Paket zu geben. Zeitaufwand: 3x so lange!
  7. Ärgerlich wird es, wenn man Hochparterre wohnt, gerade hinter der Wohnungstür (in der Wohnung steht), der Briefschlitz auf geht, ein Zettel ("Leider haben wir sie nicht angetroffen!") durch gesteckt wird, man selber in dem Moment die Tür (der Zusteller steht noch gebückt vor dem Briefschlitz!) aufmacht und fragt: "Soso, nicht angetroffen!" und der Zusteller dann noch frech wird! Alles schon erlebt!
  8. Vorsicht bei Bestellungen mit DHL als Lieferdienst ___________________________________________ Wenn der DHL-Postmann gar nicht klingelt https://www.golem.de/news/regeln-fuer-zustellung-dhl-paketboten-werden-nicht-mehr-klingeln-2106-157017.html
  9. https://www.youtube.com/watch?v=E8gmARGvPlI
  10. Vollkommen uninteressant! Als aller erstes muss es Dir gefallen und dann erst letztlich dem Betrachter. Denn Du möchtest ja deinen eigenen Stil zeigen bzw. "aufbauen" (für weitere Bilder), und nicht einer "Erwartungshaltung" des Betrachters gerecht werden.... Was man aber gerne machen kann (und Du ja auch machst!), ist natürlich nach Techniken für eine Umsetzung zu fragen, denn die sind vielleicht für deine "Ausdrucksweise" essentiell. (Und nebenbei: Sieht doch gut aus...)
  11. Mit Sicherheit! Nur hab ich kein LR (da mich deren ABO-Modell anp*sst). Das Problem in der Hinsicht liegt aber sicherlich bei Dir, da du dich dazu aufraffen musst und dich per Tutorials durch die Möglichkeiten deiner vorhandenen Software kämpfen musst. Bisher sind jedenfalls noch keine Meister vom Himmel gefallen. Also -> hinsetzen und lernen, lernen, lernen und ausprobieren, ausprobieren, ausprobieren!
  12. Bisschen beschnitten, bisschen die Tonwerte angepasst, bisschen "Klarheit" rein (beim entwickeln in Affinity Photo zum dramatisieren der Wolkenfront)...
  13. Wahrscheinlich die falsch Option angeklickt! Weil bei "Freigeben/Eingeschränkt" man erst die Emailadressen des gegenübers kennen muss (in G-Drive) Ich probiere es mal hier: https://drive.google.com/file/d/1k4MoWDf4cAUen_If82Yygs49VfRFz2X7/view?usp=sharing
×
×
  • Create New...