Jump to content

narcotik90

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    5
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

8 Neutral

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Hallo zusammen, dieses Bild habe ich Anfang der Woche an der Universität in Trier gemacht. Es besteht aus Sieben Bildern, die ich in Sequator gestackt habe. Im Nachgang habe ich dann noch ein wenig in Lightroom herumgeschraubt, um die Milchstraße noch stärker herauszuarbeiten. Wie findet ihr es? Ist das eventuell schon etwas zu stark "verfälscht"? Die Lichtverschmutzung war schon recht stark, weshalb ich mich einiger Tricks bedienen musste (bspw. habe ich auf der rechten Gebäudeseite die Lampen des Notausgangs für's Fotografieren mit Zeitung überklebt, sonst wäre es viel zu hell geworden). Um mehr Schärfe in Bild und Vordergrund zu bringen, würde ich beim nächsten mal ganz gerne ein Bild des Gebäudes und Vordergrunds in der blauen Stunde machen, und das dann mit Milchstraßen-Bildern kombinieren. Da fehlt mir aber irgendwie ein wenig die Geduld (und in der Nachbearbeitung die Erfahrung). Kamera: Alpha 7ii Objektiv: Samyang 18mm | 2.8 | 20sek. Belichtung | ISO 3200 Ich hatte auch mal die Trial-Version von DeNoise AI von TopazLabs benutzt, um das Bildrauschen zu reduzieren. Ich fand aber, dass das Rauschen gar nicht so extrem ist, und ich das über Lightroom eigentlich schon ganz gut in den Griff bekommen habe. Aber da fehlt mir auch die Erfahrung und "richtige Referenzbilder", um mir hier eine abschließende Meinung bilden zu können. Beste Grüße und einen guten Start in die Woche! (fyi: Bild wurde der Komposition wegen etwas gecropt und der Dateigröße wegen insgesamt etwas verkleinert)
  2. Kein Problem. Mir war nur nicht bewusst, dass die Einstellung, wenn man über den Short-Key "Fokusmodus" den manuellen Fokus einstellt, dass dann der MF an bleibt, auch wenn man die Kamera ausschaltet. Tut mir Leid, falls ich dich durch mein Unwissen verärgert habe. Ich habe die Kamera erst seit zwei Monaten.
  3. Vielen Dank schon mal für die Hilfe und die vielen Antworten. Ich fasse dann mal kurz zusammen: 1. Um den Standby-Modus zu "verhindern" kann man immerhin die Zeit, bis dieser aktiviert wird, deutlich verlängern. Das hilft mir schon mal wesentlich weiter! 2. Einen dafür vorgesehenen festen Schalter, um zwischen AF und MF zu wechseln, gibt es leider weder beim Objektiv noch an der Kamera. Ich hatte mir (wie es @leicanik bereits beschrieben hatte) bereits eine Schnelltaste dafür eingerichtet („AF/MF Strg. wechs.“ ). Wenn man den manuellen Fokus damit auswählt, ist die Auswahl wohl leider nur temporär und wird wieder auf Autofokus gesetzt, sobald man die Kamera aus und wieder ein schaltet. Sehr schade! Vor allem ärgerlich ist das, wenn man nachts mühselig einen Stern scharf gestellt hat, und die Kamera dann neu startet. Aber gut, damit muss ich dann wohl leben! Vielen Dank nochmal an alle!
  4. Hallo zusammen, (too long; didn't read weiter unten) ich bin erst seit wenigen Monaten dem Fotografie-Hobby verfallen, sprich, ich bin erst seit rund 2 Monaten stolzer Besitzer einer Sony A7ii. Da ich mich sehr für Astro-Fotografie interessieren, insbesondere dem Ablichten der Milchstraße, habe ich mir recht zügig zusätzlich zum Kit-Objektiv (2870) auch ein Samyang 18mm f2.8 zugelegt. Dass das Samyang einen Autofokus hat, ist für mich grundsätzlich eine nette Dreingabe. Da ich damit allerdings vor allem Nachts die Sterne fotografieren möchte, geht mir leider eine Eigenschaft der Alpha 7ii auf den Sack, bei der ich bisher noch nicht herausgefunden habe, wie man sie abstellt. Folgende 2 Probleme: tl;dr: Ausgangslage: Ich habe manuell auf die Sterne fokussiert und möchte diese nun ablichten. 1. Problem: Die Kamera schaltet sich nach kurzer Zeit (ca. 1 Minute?) in den Standby. Sobald man sie aus dem Standby weckt, wird automatisch der Autofokus eingeschaltet. Meine manuelle Einstellung ist futsch. 2. Problem: Es ziehen Wolken auf und ich schalte die Kamera aus. Sobald ich die Kamera einschalte, wird wieder automatisch der Autofokus eingestellt und meine Einstellungen sind futsch. Gibt es hierfür eine Lösung? Kann man das irgendwie ausschalten? Habe leider trotz längerer Suche keine Hinweise gefunden, bin mir aber sicher, dass ich doch bloß einen Menüpunkt übersehe. Danke für eure Hilfe!
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Foren2.jpgMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Sony Alpha Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!