Jump to content

Holzwurmbaum

Mitglied
  • Content Count

    26
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

76 Excellent

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Auf der 889 in Norwegen. Crop aus Belichtungsreihe
  2. Am 11.02. ist Neumond, ich habe meinen Urlaub schon gecancelt, eigentlich wäre ich im Norden gewesen. Aber das wäre sehr unvernünftig ... Nun geht es Ende Oktober auf die Reise, angeblich nimmt die Sonnenaktivität wieder zu (ich habe das jetzt nicht mehr verfolgt, weil ich das ja eh nicht Ändern kann 🙂 und ja auch nicht reise). Das Bild vom vorherigen Post und das 3., sowie 4. Bild entstanden auf dem Heimweg ab 1:30h, nachdem wir einen mauen Abend zuvor bezogen auf Nordlichter hatten. Stundenlang suchten wir den freien Blick in den Himmel, aber überall Wolken und das Wolkenradar war auch
  3. Nähe Tromsö, 01.03.2020: iso800, 2sek, 24mm, f2.0, A7iii
  4. Ich bin auch noch Anfänger und filme erst seit 2 Jahren ab und zu, es gibt bestimmt Kundigere, die helfen können. Ich habe mal alle mit - - - markiert, die keinen Sinn machen und zu abgehackten Ergebnissen führen können. 1/15 je 1 Bild bedeutet bei 30fps = 30*1/15 = 2sek. Das passt nicht in 1sek Wichtig ist, dass auf manuell gefilmt wird und keine A Automatik verwendet wird. S-Automatik macht auch keinen Sinn. Belichtung ist zunächst möglichst immer das doppelte zum Frame. bei 30fps dann 1/60. Dies ist die 180Grad Regel. Hier unter http://fotovideotec.de/shutterregel180/ mehr erfahren
  5. ich kenne nur die Version ohne express und kenne somit nicht die Einschränkungen: Ich empfehle Dir auf youtube einige Videos zum Thema anzuschauen, nach 1-3 Videos hast Du dann einen Einblick bekommen. Da werden auch Grundlagen wie Import usw. angesprochen ("und wie bekomme ich da die RAWS hinein") unter https://support.captureone.com/hc/de/categories/360000279017-Bedienungsanleitung findest Du ausführlich Informationen zu allen Programmfunktionen, z.B. Virtual organization of images in Album, Intelligentes Album, Projekt, and Gruppe und mehr Im Video u.a.: 0:00 Start 2:20
  6. Vielen Dank. Ja , ich habe mehr, gepostet u.a. #38 und #39. Unzählige weitere warten entwickelt zu werden(2 NordReisen noch), ich habe nur das Gefühl, dass mehr Fotos entstehen, als ich schaffe zu bearbeiten und die Familienfotos haben Vorrang, so dass ab und zu ich es nur schaffe. Eigentlich sollte es am 1.2. jetzt wieder losgehen, leider nicht möglich.
  7. Langsam schaffe ich es meine Bilder aus Februar 2020 von der norwegischen/finnischen Grenze zu bearbeiten. Was für ein Glück, dass ich so kurz vorm März nochmal los war. anbei ein Panorama aus 5 Bildern, A7iii, iso800, 4s, f1.4, 24mm. Die Herausforderung bei Nordlichtern ist dabei, dass sich diese bewegen, dieses war relativ stabil. Ich beantworte mal die Fragen mit meiner Antworten, wie ich das mache. Hilft ja evtl. auch ggf. von einer anderen Bearbeitung zu lesen: mit Welchen Programm wurde es hier gearbeitet? Ich nutze Davinci Resolve, wenn die Bilder aufsteigend nummeriert v
  8. Danke für die Frage. Ich wäre niemals draufgekommen das mit „welcome to“ einzureichen. Habe das jetzt alles beantragt und hätte dann bei 2 Objektiven 200€ extra zurück mit denen ich nicht gerechnet habe. das 200-600 haette dann 1.449€ nur gekostet.
  9. Ich habe immer eine Plastiktüte dabei und umwickel die Kamera damit eng, dann ist die Menge der eingepackten Luft am kleinsten. Vorteil zu einer Tasche ist, dass die Kamera sich schneller erwärmt, da nicht noch erst die Taschenwand von der Wärme durchdrungen wird. Ist die Kamera nicht eng umwickelt, müsste es dann trotzdem eine Kondensation geben, oder? Vorm Verpacken nehme ich immer die Speicherkarten draussen raus, dann kann ich damit schon ggf. arbeiten. Bei den Speicherkarten mache ich mir keine Gedanken bzgl. Kondensation oder sollte man das?
  10. 1h bei -25Grad auf einem zugefrorenen See mit A7iii und elektr. shutter kein Problem. 1Akku direkt am Körper als Ersatz, für den Fall der Fälle. fürs Objektiv habe ich noch einen Objektivwärmer an powerbank.
  11. Das könnte ich auch so schreiben. Entweder waren die Sachen sofort kaputt oder nie. Deswegen kaufe ich auch nie eine Garantieverlängerung. Habe aber eine Fotoversicherung, die auch "Grau"-Produkte abdeckt (die versichert halt alle Kaufgegenstände), falls ich mal überfallen oder ins Salzwasser falle oder so. Das halte ich für warscheinlicher. Obwohl einmal haette ich es gebraucht, genau nach 24 Monaten und 2 Wochen ging nichts mehr. Das Obst-Telefon hatte einen massiven Wurm. Halt Pech
  12. der Newsletter Tipp war gut. ich freue mich jetzt auf den Sony HVL-F 60RM Blitz
  13. Moin, bei Fotokoch gibt es Batterie Sony „NP-FZ 100“ für 69€ = 2 Stück
  14. perfekt, genau das beantwortet meine Frage. vielen Dank
  15. Leider beantwortet das nicht die Frage. Ab einer bestimmten Blende wird nur noch der Kontrast AF verwendet und mit meiner Frage versuche ich zu erfahren, wie das bei der A7Siii ist. anbei noch der Link der diese Frage fĂĽr viele Sony Kameras beantwortet, nur noch nicht fĂĽr die A7s iii. Aber evtl. hat jmd. hier schon Erfahrung oder kennt eine andere Quelle? Does the camera continuously adjust the focus while in Continuous Shooting or Speed Priority Continuous focus mode? https://www.sony.com/electronics/support/articles/00059736
Ă—
Ă—
  • Create New...