Jump to content

68er Fujifreund

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    11
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

8 Neutral

Über 68er Fujifreund

  • Geburtstag 04.04.1968

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. A6500 mit Novoflex Adapter und Zeiss Tele-Tessar 85 F4. ZM , Vorhin im Garten.
  2. A6500 mit Novoflex Adapter und Zeiss Biogon 35 F2 ZM.
  3. A6500 mit Novoflex Adapter und Zeiss Tele-Tessar 85 F4. ZM
  4. A6500 mit Novoflex Adapter und Zeiss Biogon 35 F2 ZM.
  5. Hallo Zusammen , mein Beitrag zumThema L-Winkel. Habe mir den 3 Legged Thing ELLIE Copper zugelegt , für Leute die nicht unbedingt eine Grifferweiterung benötigen.
  6. Hallo und Willkommen im Forum , eine A7 habe ich mir vor zwei Jahren auch gekauft aber ich benutze sie zur Zeit nur für Alte Canon FD objektive. Wenn du aps-c auf KB umsteigen möchtest würde ich dir die A7 MK2 oder MK3 empfehlen da diese vom AF schneller sind und auch noch eine IBIS haben. Vorteil für die A7 MK2 du kannst die Akkus weiter verwenden die A7 MK3 hat größere was auch ein Vorteil ist. In meinem Fall reicht mir die A7 MK1 , aber wenn ich mir jetzt eine für den Einstieg holen müsste würde ich zur A7 MK2 greifen. Grüße zurück Heinz
  7. Danke für die Test und die Information was den Stabi betrifft. Habe leider noch keine Gelegenheit gehabt das mit meinen Objektiven zu Testen. Oh , wieder was gelernt. 👍
  8. Nee , Stimmt ja! Bin im besitz eines Canon FD 70-210 F4 , sollte ich mal ausprobieren. Danke für den Hinweis , das ist mir Bekannt ( mein XF 16-55 F2,8 von Fuji ist auch nicht Stabilisiert ) Ist bei uns in Deutschland genau so.
  9. Es geht mir nur um die Zoom Objektive , bei Festbrennweiten habe ich für mich einen Weg gefunden. ( Manuelle Objektive mit Leica M Anschluss ) Reicht denn der IBIS der A6500 für das Tamron 28-200 F2,8-5,6 am langen Ende zur Stabilisierung oder lieber die Sony Teleobjektive mit OSS? Es ist ja auch eine Preisfrage , die Tamron Objektive sind ja ein paar € günstiger und leichter. Den Bericht über das 16-55 G kenne ich , was mich etwas zurück hält ist der Preis , für ein APS-C Objektiv finde ich ihn etwas zu hoch.
  10. Hallo Zusammen , ich brauche mal eine Beratung in Sachen Tamron Zoom-Objektive an einer A6500. Im April habe ich mir die A6500 gekauft um meine Fuji X-T1 mit dem 16-55 F2,8 Kit zu ersetzen. Meine Überlegung geht in folgende Richtung: 17-28 F2,8 + 28-200 F2,8-5,6 als Reise/Urlaubs Ausrüstung. Als alternative könnte man noch die APS-C Sony Objektive E16-55 F2,8G und E70-350 F4,5-6,3 oder das FE70-300 F4,0-5,6 nehmen. Die Kombination Kamera und Objektiv sollte die 1Kg Grenze nicht überschreiten. Leider habe ich noch keine Erfahrung mit Tamron oder Sony Objektiven bis auf das Kit Objektiv der A7 was so einigermaßen Funktioniert. ( die A7 wird Hauptsächlich mit Canon FD Objektiven betrieben und von meiner Tochter benutzt für Foto Arbeiten an der Uni ) Über Tipps und Vorschläge würde ich mich sehr freuen , LG Heinz
  11. Mein Name ist Heinz , bin Jahrgang 1968 und komme aus dem Rhein-Erft-Kreis. Seit 2008 fotografiere ich Hobbymäßig und bin noch auf der Suche nach dem für mich Perfektem System. Angefangen mit Olympus FT über mFT Olympus/Panasonic bis Anfang 2015. April 2015 Umstieg auf Fuji X-T1 GS APS-C obwohl ich eigentlich mir eine Sony A7 zulegen wollte. 2016 ist noch eine Fuji X-E1 dazu gestoßen mit der ich aber nicht so richtig Warm geworden bin. Diese wurde 2017 durch eine Olympus E-PL 8 mit den drei Sigma DN 19/30/60 F2,8 Art ersetzt. 2018 habe ich mir dann doch noch eine Sony A7 MK1 zugelegt , für Altglas , da mein Vater mir seine Canon FD Ausrüstung überlassen hat. Seit April 2020 ist noch eine A6500 dazu gekommen , als Reisekamera die meine Fuji X-T1 ablöst. Ich bin Technikbegeistert und nicht auf einen bestimmten Hersteller fixiert. Im Moment fehlt mir leider etwas die Zeit um mich Intensiv im Forum zu beteiligen , aber es kommen sicher wieder bessere Zeiten und Fragen habe ich noch genug die ich stellen möchte. LG Heinz
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung

Wir hatten schon den Sekt kalt gestellt und die Häppchen rausgeholt – es ist so schön und spannend, neue Mitglieder begrüßen zu dürfen…

Im Ernst: Wir freuen uns über neue Mitglieder!

Foren2.jpgMein Name ist Andreas, und ich bin der Admin hier im Sony Alpha Forum. Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne jederzeit ansprechen!

Wir haben eine Menge zu bieten:

Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt kostenlos registrieren!