Jump to content

pmwtastro

Mitglied
  • Posts

    14
  • Joined

  • Last visited

About pmwtastro

  • Birthday April 27

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

pmwtastro's Achievements

Explorer

Explorer (4/14)

  • Reacting Well
  • First Post
  • Collaborator
  • Week One Done
  • One Month Later

Recent Badges

44

Reputation

  1. Danke Niro für Deine Antwort. Ja, Du hast Recht mit Weitwinkelobjektiven sind Sternschnuppen recht gut aufzunehmen. Analog machte ich das vor Jahrzehnten auch. Das Canon 50mm FD f1,4 hatte ich einfach zur Hand und eigentlich lief alles recht gut. Beim Stacken von 25 Aufnahmen in PixInsight konnte ich 10 Sternschnuppen in einem Bild darstellen. Nur das Objektiv hat ein enormes Koma und die großen Sterne sehen wie Schmetterlinge aus, also für Astronomie nicht geeignet. Ich bin in der glücklichen Lage eine Sternwarte zu besitzen, aber für Sternschnuppen wollte ich mir die Arbeit nicht antun und habe daher die A7R II auf einem stabilen Stativ montiert. Auf einem Bild konnte ich gleichzeitig zwei der begehrten Objekte einfangen, aber das Objektiv hat mich enorm enttäuscht. LG Peter
  2. Bei den Aufnahmen der heurigen Perseiden mußte ich feststellen, dass mein Canon FD 50mm f1,4 für Astroaufnahmen nicht geeignet ist. Könnt Ihr mir ein dafür geeignetes Objektiv nennen? Danke im Voraus Peter
  3. Vermutlich habe ich diesen Auslöser von Rollei auch bestellt. Er kommt aber erst morgen bei mir an. Ich werde dann gleich einmal die Fernauslösung bei langen Verschlusszeiten ausprobieren und mich bei Dir melden. LG Peter
  4. Aufgenommen mit der A 7 ii und dem FE 50mm f/1,8 bei Blende 11, ISO 80 und 0,6 Sek., Stativ
  5. Na dann, warte ich auf das Samyang.
  6. Danke für Eure Mitteilungen. Ich verstehe zwar nicht, warum mein Handy GPS-Daten verarbeiten kann, aber eine hochwertige Kamera nicht? LG Peter
  7. Ich möchte gerne GPS-Daten den Aufnahmen bei der Aufnahme hinzufügen. Wie und womit kann ich das durchführen.
  8. Salzburg am 8.2.2020 mit dem Canon FD 50mm f/1,4
  9. Sunny afternoon mit: Sony 7 II, Canon FD 50mm f/1,4, ISO 100, 1/200 Sek., Blende 8
  10. Sony A 7 II mit Canon FD 50mm f/1,4, 1/30 Sek., ISO 4000, Blende 1,4
  11. Seit 28. Jänner 2020 bin ich neben meiner Hassi stolzer Besitzer einer Alpha 7 II mit einem Canon FD 50mm f/1,4. Die 7 II hat mich bis jetzt fasziniert. Danke für die Aufnahme im Forum. Begonnen habe ich 1974 mit der Fotografie mit einer Praktica 500 Super TL. Es folgten eine Reihe von Nikons, F, F2, Nikon EL, Nikkormat. Später folgte Mittelformat, wie Mamiya 220, RB sowie Hasselblad und eine Linhof Großformat. Auch Canon-Modelle durften nicht fehlen. 2002 erfolgte dann mit der Canon G2 und Nikon 990, 995 und 4500 der Umstieg in das digitale Zeitalter. Die Canon 300D wurde gegen eine 10D, dann gegen eine D350 und eine 50D, 5D I, II, III getauscht, bis wieder eine Nikon D800E in Haus kam. Den Traum einer Hasselblad konnte ich mir mit einer H3D II und einer H5D erfüllen. die H5D besitze ich immer noch. Als leichtes Gegengewicht konnte ich eine Olympus OMD, Canon M mein Eigen nennen. Die Canon M hat mir sehr schöne Bilder ermöglicht, die selbst mir für Ausdrucke von 3 x 2 Meter reichten. Mein Verlangen nach einer Alpha 7 IV oder V ist jedenfalls geweckt.
×
×
  • Create New...