Jump to content

Octane

Mitglied
  • Content Count

    5,341
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    47

Octane last won the day on July 25

Octane had the most liked content!

Community Reputation

7,936 Excellent

9 Followers

About Octane

  • Rank
    anonymer Taschoholiker

Recent Profile Visitors

3,486 profile views
  1. Keine Ahnung. Ich brauchs nicht. Die Alpha 1 kann im Gegensatz zur R5 auch langsamer 🤪
  2. Vollste Zustimmung! Leider kommt man auch als Atheist dem Familienfrieden zuliebe nicht immer um diesen Firlefanz rum 😁. Auf das Hostien essen verzichte ich selbstverständlich.
  3. Probiers aus. Kann interessante Perspektiven ermöglichen. Firmung und Erstkommunion aber nicht 😁. Erstkommunion habe ich vor Jahren aber auch mal fotografiert.
  4. Hinweis: Die 7RIV kann keine 20fps. Die liegt bei 10fps. 20fps können Alpha 9, 9II und die 1.
  5. Na ja der CIPA Standard geht davon aus, dass man für jedes Bild einzeln fokussiert lange Bild gestaltet usw. und da sind die 430 Bilder dann durchaus realistisch. Wer macht das mit einer Alpha 1, 9 oder 9II? Ja gibt es aber da täte es auch eine günstigere Kamera. Diese Angaben schaue ich gar nie an weil irrelevant.
  6. Wenn ich das heute machen würde, würde ich sicher ein 2470 f2.8, 35, 85 und 135 mitnehmen (APS-C habe ich nicht mehr). Du bist auf jeden Fall gut dafür gerüstet.
  7. Ich kann mir darunter halt relativ wenig vorstellen. Den Ablauf einer Konfirmation kenne ich nicht. Vor mehr als vier Jahren habe ich eine Firmung fotografiert (auch nur weil meine Nichten gefirmt wurden). Damals habe ich nur wenig mitgenommen. Alpha 6300, Sigma 30mm f1.4, Sigma 19mm f2.8 und ein Blitz. Dazu noch eine RX100III. Die RX habe ich nur kurz in der Kirche benutzt. Draussen dann einige Gruppenfotos der Firmlinge und dann noch das Essen in einem Innenraum. Ein 24er wäre mir damals recht gewesen an APS-C hatte ich aber zu dem Zeitpunkt nicht.
  8. Bist du offizieller Fotograf und machst auch Einzelaufnahmen der Konfirmanden? Aud die 6500 würde ich wohl das 16-55 montieren und auf die 7III für Portraits das 85er.
  9. Am besten bei mehreren Händlern Offerten einholen, wenn man noch keinen Stammhändler hat (auch beim Anbieter des Ebucht Angebotes). Online kaufen würde ich im Fall einer so teuren Kamera nicht. Direktverkauf vom Händler wird wohl noch günstiger sein, wenn er nicht noch der Ebucht Gebühren abdrücken muss.
  10. Den Rabatt bekommt man bei jedem Fachhändler. Evtl. sogar noch mehr.
  11. Dann würde ich gar keine Sony APS-C Kamera kaufen, sondern eine Vollformat Sony 😁.
  12. Hallo Norbert, Interessant zu hören mit welchen Problemen ein Pentax Fotograf beim Umstieg auf eine Sony kämpft. Das mit dem unübersichtlichen Menü hört man immer wieder. Sony hat das tatsächlich erst bei der Alpha 7S III und der Alpha 1 verbessert. Das neue Menü ist ein Quantensprung. Aber wenn man MyMenü und das FN Menü konfiguriert, kommt man auch mit dem alten Menü gut zurecht finde ich. Die Tasten kannst du ja auch noch individuell belegen. Und weshalb man für die ISO Umstellung die Kamera vom Augen nehmen muss, habe ich nicht ganz verstanden. Wird ja alles im Sucher angezeigt.
  13. Ich fotografiere normalerweise auch nicht in Kirchen. Nur wenn ich mit vorgehaltener Waffe genötigt werde. Sonst meide ich das wie die Pest 😅 f1.4 Crop aus 24MP
  14. Es gab vor 5 Jahren schon bessere AF Antriebe. Der AF des GM war und ist auffällig schlecht und war ein Ausreisser im negativen Sinn. Ich weiss nicht was die Sony Fritzen da geraucht haben. Man stelle sich das in einem Standesamt oder in einer Kirche vor. Geht gar nicht.
×
×
  • Create New...