Jump to content

voti

Mitglied
  • Content Count

    377
  • Joined

  • Days Won

    3

voti last won the day on April 5 2020

voti had the most liked content!

Community Reputation

1,097 Excellent

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Manchmal vermisse ich die leichte Kombi aus A6X00 und dem 16-70er trotz aller "Imperfektion". Aus Venedig:
  2. Warum 140-700mm? Das SEL70350G ist ein KB-äquivalentes 105-525mm f6,8-9,5.
  3. "no mechanical shutter" kann ich mir ja noch vorstellen, aber "Camera weight is lower than A7c" halte ich für äußerst unwahrscheinlich. Ebenso unwahrscheinlich wie ein A6600-Nachfolger mit einem 32MP-Sensor, der als VLOG-Kamera positioniert werden soll.
  4. Naja, der hohe Pixel-Pitch ist ja nicht die Ursache von Beugungsunschärfe. Diese wird durch Ablenkung der Lichtstrahlen an der Objektivblende verursacht. Je kleiner der Blendendurchmesser, desto stärker die Beugung. Eine höhere Pixeldichte (=höhere Auflösung) macht die Unschärfe in 1:1-Ansicht zwar besser sichtbar, aber bezogen auf eine fixe Ausgabegröße werden die Bilder dadurch keinen Deut unschärfer.
  5. Unter der Annahme, dass es um Schraubfilter geht: Ich habe zwei 3er Sets Haida Slim Pro II Filter im Einsatz (8x, 64x, 1000x) und bin zufrieden damit. Das 77er Set bekommst Du im Online-Handel für ca. 120€. Bei längeren Belichtungszeiten hat man eine deutliche Farbverschiebung, allerdings tritt das meines Wissens nach auch bei den teureren Filtern der üblichen Verdächtigen (B+W, Rodenstock, Zeiss, NiSi, Helioplan) auf - vielleicht etwas weniger, aber dafür kosten die ein Mehrfaches der Haida-Filter.
  6. Dito. Vielleicht haben sie’s ja endlich zustande gebracht, dem Body ein vorderes Einstellrad zu spendieren, aber dafür das hintere weggelassen. 😆
  7. Dann hilft nur Sensor reinigen oder eine neue Kamera kaufen. 😁
  8. Das ist nicht nur auf dem iPad so, sondern unabhängig von Gerät und Browser. Es ist wahrscheinlich ein Feature der Forensoftware. Bestimmte Schlagworte im Text werden automatisch erkannt und beim Überfahren mit der Maus erklärt: Die Begriffe, die erkannt werden und die Erklärungen dazu können wahrscheinlich die Admins festlegen. EDIT: Mouseover-Funktionen haben allerdings den Nachteil, dass sie auf Touch-Devices nicht funktionieren 😉 Hier sieht man nur die Unterstreichung, kann aber nicht den Erklärungstext aufrufen. Wäre ja sinnvoll, wenn das auch durch Antippen eines erkannten B
  9. Ich habe hier noch die A7 meiner Tochter. Bei der wird das NFC Symbol ebenfalls angezeigt, wenn man alle Einstellungen auf dem Display einblendet. Ist also normal.
  10. Gute Frage. Erstmal sehr merkwürdig. Bei elektronischem ersten Verschlussvorgang hört man ja den ersten Verschlussvorgang nicht, sondern man hört das Verschlussgeräusch erst zum Ende der Belichtung. Bei kurzen Belichtungszeiten fällt das nicht weiter auf, aber bei langen Belichtungszeiten hat es den Effekt, dass beim Auslösen erstmal nichts zu hören ist, was man als Auslöseverzögerung fehlinterpretieren kann. Daher meine Frage, um sicherzugehen: wenn Du diesen 2sec-Verzögerungseffekt hast, bekommst Du dann korrekt belichtete und verwacklungsfreie Aufnahmen? Ich möchte nur sichergehen, dass die
  11. Noch ein Schuss ins Blaue: deaktiviere mal den elektrischen ersten Verschlussvorhang und probiere es dann mit rein mechanischem Verschluss.
  12. Vielleicht ist der Auslöser defekt, so dass er beim Runterdrücken kein Signal überträgt. Funktioniert der AF beim halb gedrückten Auslöser? Kannst Du es mal mit einem externen Auslöser probieren? Wenn die Kamera damit auslöst, wäre das ein weiteres Indiz, dass ein mechanischer Defekt (evtl. einfaches Kontaktproblem) am Auslöser die Ursache ist. EDIT: sorry, ist Quatsch. Den Selbstauslöser wirst Du ja auch mit dem normalen Auslöser aktiviert haben. Dann kann es ja kein mechanisches Problem sein. Sehr merkwürdig.
×
×
  • Create New...