Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation on 04/11/2021 in all areas

  1. Danke Euch beiden. Jetzt weiß ich wenigstens dass es keine Bachstelze ist 😅 Dafür habe ich noch einen startenden Zilpzalp. Tobi
    14 points
  2. Vielen Dank, richtig erkannt. Ich habe nachts auch an den Wolf gedacht, der hier zu Hause ist 🙂
    10 points
  3. Gute Nacht... (Vignette ist künstlich eingefügt..) Auf Flickr auch FullHD A1 @840mm/6.3
    10 points
  4. Habe auch noch etwas vom Start.
    7 points
  5. Es gibt natürlich Fotos mit geeigneten Objekten, bei denen man auf eine Nachbearbeitung verzichten kann, weil eh schon alles passt. Bei den Elstern wird das schwierig. Dort muss ich aufpassen, nicht zu viel nachzubearbeiten. Aber ich seh eben gerne noch Details, die man von Auge kaum erkennen kann.
    7 points
  6. Sich zum Affen machen
    7 points
  7. Manchmal um aus einem sehr guten Bild, den Kracher zu machen und manchmal um aus einem nicht ganz perfekten, noch ein richtig gutes zu machen. In welche Kategorie meines gehört, überlasse ich gerne den hier anwesenden Forenkolleg(inn)en. Tobi
    6 points
  8. 5 points
  9. Lange keine Stockente mehr hier gesehen A7m3 mit Tamron 70300 A-Mount f5 1/80s
    5 points
  10. Ein paar Fotos aus dem Salzkammergut an der Grenze zum Dachstein.
    5 points
  11. 4 points
  12. Die Story zum Bild gibts wie immer auf Flickr...
    4 points
  13. Die vielen schönen Vogelaufnahmen im Forum haben mein Interesse an einer deutlich grösseren Brennweite geweckt. Ich habe mir das FE200-600 zugelegt. Das kam gestern. Also kurz raus und mal ausprobieren. 20:35 Uhr - in der beginnenden Abenddämmerung, bedeckter Himmel, blaue Stunde - aus der Hand. Das sind keine guten Umstände für ein solches Objektiv. Ich stelle mal ein Foto ein: Sony A7S3 - FE200-600 1/250, Freihand, f6.3, Auto-ISO 32000, Auto-WB, Capture One - nur rotiert, so dass der Mast gerade steht, weiter unbearbeitet.
    4 points
  14. Heute beim Frühstück auf der Terasse fotografiert - passend zum vorrausgegangenen Dialog und zum Thema: "Scheiß drauf"
    4 points
  15. Wenn Du die Milchstraße ansprichst, ist Dir klar, dass der für uns im Frühsommer sichtbare Milchstraßenbogen viel "weiter ist als 14mm"? Ein 14mm Objektiv ist mit Blick auf die Milchstraße nicht wirklich weit. Um das Stitching von Aufnahmen kommst Du kaum herum. Es ist ein wenig mehr drauf, aber oft nicht genug. Für "allgemeine" Astroscape-Fotografie sind mir 14mm meist zu weit (mir). Das ist wie in der Landschaftsfotografie sonst auch: zu viel drauf ist oft unspektakulär und teils auch langweilig. Das Sony 1.8/20G hatte ich später den zeitweise auch vorhandenen 2/15 oder 2.5/15 eigentl
    4 points
  16. Erste "Makro"-Gehversuche mit dem 55-210 und Zwischenringen an der a6600: Frühlingsmistkäfer (denke ich)
    3 points
  17. Ich wollte ja niemanden überfordern, es ist nämlich ein Carduelis carduelis Gut jetzt, sonst kriegen wir noch Ärger im Bilderthread 😂
    3 points
  18. Für mich in die "Wow". Ich erkenne sogar die Tierart: Vogel 😁
    3 points
  19. den Mund voll nehmen (auch von heute)
    3 points
  20. Und noch ein paar Waldbewohner
    3 points
  21. ....meine kleine Auswahl der schönsten Strände der Welt.....: https://www.schickert.info/die-schoensten-straende-der-welt/
    2 points
  22. Also einfach nicht bei diesem Multi kaufen und gut ist.
    2 points
  23. Wenn man die Milchstraße nicht ganz drauf bekommt, dann muss man halt etwas zurückgehen 🙂
    2 points
  24. Ziemlich klein trotz Crop - ich hoffe ihr findet die Rötelmaus.
    2 points
  25. @Alexander K. Schau dir vielleicht noch mal den Horizont bei #177 an und oben die Ecken, fällt auch bei #175 deutlich auf (inkl. Sensorfleck). 24mm und heller Himmel ist eine typische Schwachstelle bei der Linse.
    1 point
  26. Ich denke auch, dass das 24-105 am besten wäre, zumal du offenbar mit etwas weniger Lichtstärke leben kannst. In Kombination mit dem 20mm machst du nichts verkehrt. Und wenn es dann mal zu dunkel ist, nimmst du einfach das 20mm und gehst noch ein paar Schritte näher an den Bären 🤓
    1 point
  27. Dort Unterkategorie "hässliche Entlein" 😆
    1 point
  28. Vielleicht wäre von einem Nachbarplaneten aus ganz gut, da ist dann die Lichtverschmutzung auch nicht so dolle. Tolles Foto übrigens, wo ist das gemacht worden? Wildsee ... der bei Kaltenbronn ? Das Inselchen sieht verdammt danach aus ...
    1 point
  29. Sehr schön!. Und ein nobles Nest hat er.
    1 point
  30. DAS WAR EINE ZIEMLICHE PREISSCHLACHT unter den Händlern um Black Friday herum. Ich habe das Objektiv letztendlich für 465,89 Euro gekauft bei dem grossen Fluss. Der 50,- Euro Gutschein hatte es auch in sich. Wenn der Aktionsgutschein aktiv wird, kann man das nicht einmal sehen. Es werden dann einfach die dann folgenden Einkäufe mit diesem Guthaben abgerechnet, ob man das will oder nicht. Das dreistete daran war jedoch, dass wenn man die davon eingekauften Artikel in der Widerrufsfrist zurückgesandt hat, der Betrag des Aktionsgutscheins verfiel und nicht erstattet wurde. Eine ziemlich miese Loc
    1 point
  31. Super! Kannst du direkt die Wetterfestigkeit prüfen 🙂
    1 point
  32. "Bunter Hund" Shelby Samyang 135mm f2 an A7R II
    1 point
  33. Nochmal der Vogel des Jahres ... farblich sogar etwas entsättigt ...
    1 point
  34. Gestern, unterwegs zum See. Kurz angehalten und am Strassenrand bei Uettligen das Berner Alpenpanorama aufgenommen.
    1 point
  35. Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Objektiven Steinen werfen.
    1 point
  36. Distelfalter. Mfg Thomas
    1 point
  37. Mal kurz Home Office Päuschen gemacht und im Garten rumgewandert mit 100-400 Gottfried Meisenkaiser. Heute ist strahlender Sonnenschein und die Bienen u. Hummeln laben sich an den Blüten der Weide. LrC u. ganz wenig Topaz Denoise.
    1 point
  38. Sony A6600 Sony FE 200-600mm Brennweite 600mm Blende 7.1 Belichtungszeit 1/640
    1 point
  39. 1 point
  40. Habe mich mal wieder mit meinem Freund getroffen. Wir verstehen uns! Sony A6600 Sony FE 200-600mm Blende 7.1 Brennweite 600mm Belichtungszeit 1/320 Sony A7RIII Sony FE 200-600mm Blende 7.1 Brennweite 600mm Belichtungszeit 1/200
    1 point
  41. Hallo. Ich habe mir diesen Lowepro-Rucksack geholt. Sehr gute Verarbeitung und passt einiges rein; bei Bedarf auch ein 15" MacBook und iPad. Gruss Marco
    1 point
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...